Ox präsentiert :: ox-fanzine.de

Präsentationen

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 28.02.2017 neu abonniert, kann sich eine dieser beiden Aboprämien aussuchen: VAL SINESTRA "Unter Druck" CD oder PASCOW-T-Shirt (Größe S-XL, bitte angeben!) Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

ox praesentiert

CREEPER

Webseite

Booking:
FKP Scorpio

Man stelle sich vor, Queen und My Chemical Romance wären eine Liaison eingegangen. Sie hätten ein bisschen am Gothic-Baum geschüttelt und die ein oder andere Punk-Pille geschluckt. Wie das wohl klingen mag? Wie CREEPER. Das Sextett aus UK rühmt sich noch vor Veröffentlichung seines Debütalbums „Eternity, In Your Arms“, das im März erscheint, solcher Vergleiche und wurde bereits für ihre EP „The Stranger“ mit Lob und Huldigungen überschüttet. Bei den Kerrang! Awards folgte die Auszeichnung als „Best British Newcomer“ und bei den Metal Hammer Golden Gods Awards als „Best New Band“. CREEPER von der britischen Südküste stehen an der Spitze eines Fankultes, der sich ihrem Gothic-beeinflussten, hochgradig dramatischen Punk verschrieben hat. Bereits im Oktober hat die Band ihre Vorabsingle „Suzanne“ veröffentlicht, die extravagante Teen-Scream-Theatralik mit einem adrenalingeladenen Schuss Punk’n’Roll und dem leidenschaftlichen Motto „I wanna die holding hands“ mischt. Sie verspricht, was das Album und vor allem die aufregenden Konzerte halten: Die Drama-Punker verstehen es brillant, ihren lauten Sound und ihre Aussagen – „die Platte dreht sich nicht nur darum, jung und todunglücklich zu sein, sondern auch um Wandel, um Alter und Verlust“, beschreibt Frontmann Will Gould – in eine perfekte und umwerfende Live-Show zu übertragen. Das konnten schon die Besucher der Festivals in Reading und Leeds, beim Download, auf der Vans Warped Tour und etlichen weiteren Großveranstaltungen feststellen. Außerdem spielten sie Shows mit Misfits, Twin Atlantic, Andy Black, Funeral For A Friend, Frank Carter & The Rattlesnakes, Moose Blood oder zuletzt bei uns im November mit Pierce The Veil. Jetzt wird es Zeit, selbst die große Bühne zu betreten: Im April kommen Creeper erstmals auf Headliner-Tour, um die Songs ihres Debütalbums live zu präsentieren.

 
Termine
04.04.2017DE-HamburgHafenklang
09.04.2017DE-KölnMTC
10.04.2017DE-MünchenStrom
12.04.2017DE-BerlinCassiopeia
 
Achtung! Alle Termine ohne Gewähr! Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso übernehmen, wie sie uns von den örtlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen übermittelt werden.

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

FARFLUNG

Schon 1992 in Los Angeles gegründet, sind FARFLUNG bis heute ein fast zu gut gehütetes Geheimnis kundiger Liebhaber klassischen Spacerocks. Ihre ersten beiden Alben freilich veröffentlichten sie 1995 und 1996 noch auf Flipside Records, dem ... mehr

 
 

Newsletter