Aktuelles Ox :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #118

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 28.2.2015 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue FEINE SAHNE FISCHFILET-Album "Bleiben oder Gehen" auf CD als Prämie.

 

Die Ox-App

Für iOS-Geräte (iPhone und iPad) und Android-Smartphones und -Tablets. Für 3,99 Euro kann die neueste Ox-Ausgabe als In-App-Kauf erworben werden.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #17

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #17: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #118

[Februar/März 2015]


Im Heft:
Unsere Titelstory haben wir den DONOTS gewidmet. Die machen jetzt deutsche Texte und Sänger Ingo erklärt seine Strategie, Belanglosigkeiten zu vermeiden.

Das Cover des neuen Albums von NAPALM DEATH "ziert" faules Fleisch aus der Kühltheke. Barney erzählt vom künstlerischen Konzept, das dahinter steckt.

FEINE SAHNE FISCHFILET zeigen sich unbeeindruckt von staatlichen Repressionsversuchen.

DRITTE WAHL feiern ... 26. Geburtstag.

SLEATER-KINNEY sind zurück und wir ließen sie ihre alten Platten kommentieren.

Glen E. Friedman dokumentiert mit seinen Fotografien die frühe LA-Punkszene und gibt sich im Interview auch heute noch kämpferisch.

KARIES macht nur Spaß, wenn sich dahinter eine Band verbirgt.

Wetten, dass bald jeder von TORCHE reden wird?

TITLE FIGHT sprechen über ihr neues Hardcore-Selbstverständnis

RADIO HAVANNA konfrontierten wir mit der Frage "Wie viel Pop verträgt Punk?"

Außerdem noch: ATLAS LOSING GRIP, BITCH QUEENS, CASTRO, CRETIN, DEINE ELTERN, DRAGSTER, GREAT CYNICS, FUNERAL FOR A FRIEND, JOHN COFFEY, KEINE ZÄHNE IM MAUL ABER LA PALOMA PFEIFEN, KING LY CHEE, KOETER, Andre Lux, LYVTEN, NAVEL, Pagan Love Songs,, RAISED FIST, ROYAL CREAM, Dan Scary, Liane Schweiger, Laura Stevenson, SWINGIN’ UTTERS, TAUSEND LÖWEN UNTER FEINDEN, VLADIMIR HARKONNEN, THE WORLD/INFERNO FRIENDSHIP SOCIETY und viele andere

Und natürlich Kolumnen, Konzertberichte und über 500 Rezensionen

Auf der CD: TORCHE, A PLACE TO BURY STRANGERS, HATEFUL ABANDON, GRANDE ROSES, Tom Mess, THE PROSECUTION, RADIO HAVANNA, GRIZOU, COR, TAUSEND LÖWEN UNTER FEINDEN, NASTY, COLDBURN, SVETLANAS, HAMBURG RAMÖNES, VCPS, THE HEADLINES, DIE DORKS, STROMBLE FIX, BRAUSEPÖTER, C4SERVICE

Die Ox-CD #118

01 TORCHE Minions 4:46
(Miami, FL, USA)
Taken from the album „Restarter“ on Relapse Records
www.relapse.com
www.torchemusic.com

TORCHE gelingt auf ihrem neuen Album „Repeater“ das Kunststück, extrem und heavy zu sein, dabei aber auch Indierock-Qualitäten zu integrieren und nie in rockistische Klischees zu verfallen.

 

02 A PLACE TO BURY STRANGERS We’ve come so far 5:07
(New York, NY, USA)
Taken from the album „Transfixiation“ on Dead Oceans
www.deadoceans.com
www.aptbs.tumblr.com

Das intensivste Gefühl ist es, auf ein Konzert zu gehen und Angst und Gefahr in der Musik zu spüren. Dann, wenn sie zum Greifen nah ist. Dieses Gefühl beschreibt das vierte APTBS-Album am besten.
 

03 HATEFUL ABANDON High rise 4:04
(Bristol, UK)
Taken from the album „Liars-Bastards“ on Candlelight Records
www.candlelightrecords.co.uk
www.facebook.com/hatefulabandon

Komplexe, tribalistische Rhythmik stößt bei dem britischen Duo auf die Ästhetik verlassener Industriehallen im Dämmerlicht, dazu getragener, selten wütender Gesang ohne kitschigen Pathos, untermalt von dezenten Synthiesounds.
 

04 GRANDE ROSES Ambulance 3:31
(Stockholm, Sweden)
Taken from the album „Built On Schemes“ on Noisolution Records
www.noisolution.de
www.facebook.com/grderss

Majestätischer 80er-Punkrock mit großem Hymnen. Könnte stadionkompatibel sein, wenn es nicht so dreckig und hingerotzt wäre. Stets treibend, fordernd, mahnend und bedrohlich. Das können nur Schweden.
 

05 Tom Mess Almost done 1:01
(Karlsruhe, Germany)
Taken from the album „Ford“ on Red Lounge Records
www.redloungerecords.com
www.tommess.bandcamp.com

Tom Mess’ erstes Full-Band-Album „Ford“ (LP+7“) ist Alt-Country & Rock. 14 abwechslungsreiche und authentische Songs (mit Lapsteel!) runden eine Heimfahrt zur lLebsten auf verschneiter Straße stilvoll ab.
 

06 THE PROSECUTION A new sensation feat. Chris #2 3:30
(Regensburg, Germany)
Taken from the album „Words With Destiny“ on Long Beach Records Europe
www.longbeachrecords.de
www.skacore.de

Wortstark, kraftvoll und gehaltvoll setzt der Ska-Punk-Rock-Achter THE PROSECUTION zum dritten Streich an: „Words With Destiny“ ist zwölfmal Anklage, Katalysator und Hoffnungsschimmer zugleich.
 

07 RADIO HAVANNA Dynamit 4:07
(Berlin, Germany)
Taken from the album „Unsere Stadt brennt“ on Uncle M Music
www.uncle-m.com
www.radiohavanna.de

Wie viel Pop darf Punk? Wie viel Politik verträgt eine anständige Party? Wenn es nach RADIO HAVANNA geht: eine Menge! Das Berliner Quartett lotet auf seinem neuen Album die Sphären zwischen Antifa und Amüsement, zwischen Pogo und Pop aus.
 

08 GRIZOU Kueste 1:57
(Berlin, Germany)
Taken from the album „Kueste“ on Elfenart Records
www.elfenart.de
www.grizou.net

Adieu! Nach zehnjährigem Bandbestehen verabschieden sich GRIZOU mit „Kueste“ und einem kräftigen Winken in die Punkrock-Runde!
 

09 COR Frei sein 1:54
(Rügen, Germany)
Taken from the album „Lieber tot als Sklave“ on Ruegencore Records
www.ruegencore-records.de
www.ruegencore.de

COR ist nicht nur eine Band. COR ist ein eigener Lebensstil. Kompromisslos, gradlinig und eigen. Kein Verstecken hinter Metaphern oder Pathos. Kein Einheitssound oder auf Kraft massenkompatibel produziert. Kein in Stellung gebrachter Nachfolger für die Chartbreaker von heute. Hier gibt es für den Mainstream ein fettes Kontra. Politisch engagiert und dem DIY-Gedanken zugetan. Musik aus Liebe zur Musik und aus Liebe zu einem selbstbestimmten Leben.
 

10 TAUSEND LÖWEN UNTER FEINDEN Bomben 1:10
(München/Köln, Germany)
Taken from the album „Licht“ on Let It Burn Records
www.letitburnrecords.com
www.tluf.de

TAUSEND LÖWEN UNTER FEINDEN verstehen sich als Kollektiv aus Vielen und nicht als Band von Wenigen. Musik und Gemeinschaft als verbindende Elemente und ein klares Statement gegen Zwang und Hass. Wir gehen diesen Weg Seite an Seite und sind dabei laut und unbequem, hoffnungsreich und bruchfest.
 

11 NASTY Phoenix 3:06
(La Calamine, Belgium)
Taken from the album „Shokka“ on BDHW Records
www.beatdownhardwear.com
www.facebook.com/getnasty

NASTY sind Hardcore in Message, Attitüde und Sound. Ihr neues Album „Shokka“ kommt am 27.02.2015
 

12 COLDBURN Lingering death 2:26
(Leipzig, Germany)
Taken from the album „Down In The Dumps“ on BDHW Records
www.beatdownhardwear.com
www.coldburn.tumblr.com

Wer seinen Hardcore gerne düster mag, auf eingängige Hooklines verzichten kann und sich musikalisch gerne in die Magengrube treten lässt, ist bei COLDBURN richtig. Das neue Album „Down In The Dumps“ kommt im März 2015.
 

13 SVETLANAS Tales from the Alpha Brigade 3:00
(Russia)
Taken from the album „Tales From The Alpha Brigade“ on Altercation Records
www.altercationrecordsinc.com
www.svetlanas.su

SVETLANAS wurden kürzlich von jemandem als „die gefährlichste Band der Welt“ bezeichnet und haben in Russland so ihre Schwierigkeiten. Ihr neuester Release ist eine Split-7“ mit der LA-Punk-Legende ADOLESCENTS.
 

14 HAMBURG RAMÖNES Going down in history 2:15
(Hamburg, Germany)
Taken from the album „Going Down In History“ on G-Force Records
www.g-forcerecords.de
www.hamburg-ramones.de

Mit „Going Down In History“ haben sich die HAMBURG RAMÖNES selbst ein Denkmal gesetzt! Nie war ihr Sound druckvoller, nie waren die Songs eingängiger. Die RAMONES sind tot – es leben die HAMBURG RAMÖNES!
 

15 VCPS Ain’t nothing for you 2:45
(Falun/Stockholm, Sweden)
Taken from the self-titled album on Dangerous Rock Records
www.facebook.com/DangerousRockRecords
www.vcpsofficial.com

„Ain’t Nothing For You“ ist der erste Song der schwedischen Band aus dem neuen Album „VCPS“, das im Frühjahr erscheint. Bislang waren VCPS unter dem Namen VIETCONG PORNSÜRFERS aktiv, veröffentlichten bereits zwei Alben und spielten schon fast überall in Europa.
 

16 THE HEADLINES From the ashes 2:39
(Malmö, Sweden)
Taken from the album „Vendetta“ on MetalSpiesser Records
www.facebook.com/metalspiesserrecords
www.theheadlines.de

THE HEADLINES bieten auf ihrem vierten Studioalbum „Vendetta“ klassischen Oldschool-Punkrock, der englischen Ur-Punk mit einer Prise amerikanischen Einfluss verbindet.
 

17 DIE DORKS Gib mir dein Wort 4:20
(Reut, Germany)
Taken from the album „Duschen auf Staatskosten“ on SN Punx
www.sn-punx.de
www.diedorks.de

DIE DORKS spielen melodischen Punkrock mit viel Herzblut, Witz und Wut. Auf ihrem vierten Album „Duschen auf Staatskosten“ begehrt die dreckige Saat auf und beweist uns, dass sie rebellisch bleibt.
 

18 STROMBLE FIX Pictures fade 2:43
(Ruhrgebiet, Germany)
Taken from the album „Toilsome days“ on Poisonic Records
www.altone-distribution.de
www.stromblefix.de

„Pictures Fade“ ist eine groovende Melange aus Punk, Disco und Wave. Das konsequente Ignorieren von Genre-Grenzen zählt für STROMBLE FIX zum guten Ton und zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Album „Toilsome Days“.
 

19 BRAUSEPÖTER Du bist so langweilig (und du steckst mich damit an) 2:52
(Rietberg, Germany)
Taken from the album „Selbstauslöser“ on Überfall Records
www.ueberfall-home.de
www.brausepoeter.de

1978 gegründet, gehören BRAUSEPÖTER zu den Pionieren des deutschsprachigen Punk und New Wave. 30 Jahre später wurde die Band überraschend ein Youtube-Hit und ein kleiner Underground-Hype in den USA.
 

20 C4SERVICE Melancholic 2:59
(Münster, Germany)
Taken from the album „First Burst“
www.c4service.net
C4SERVICE bezeichnen sich als „female fronted hardcore punk“. „First Burst“ ist die erste und komplett DIY produzierte Veröffentlichung. Kommt old school als Cassette und ganz modern als digitales Album zum Download.

Suche

Ox präsentiert

SEAN BONNETTE OF ANDREW JACKSON JIHAD

Sean Bonnette ist Mitglied der Folk-Punk-Band ANDREW JACKSON JIHAD. 
Einerseits. Andererseits ist er Skateboarder. Seit er denken kann steht er auf den Brettern, die ihn fliegen lassen. Auf seiner EP "Skateboarding's Greatest Hits" covert Bonnette ... mehr

 
 

Newsletter