Interviews & Artikel :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die PETER AND THE TEST TUBE BABIES-CD „That Shallot“ ODER die EA80-CD „Definitiv: Ja!“ als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 15.09.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Interviews & Artikel

Interviews & Artikel der Ausgabe #23 (II 1996)

ALBOTH!

Seien wir mal ehrlich: Etwas wirklich Neues gibt es inzwischen äußerst selten im Musikbereich. Bei der Schweizer Formation ALBOTH! hatte ich jedoch nach langer Zeit mal wieder das Gefühl, auf etwas Neues gestoßen zu sein. Normalerweise stehe ich ja nicht auf Jazzcore, oder wie das heißt, also Musik von John Zorn und Konsorten. Deren Lärmausbrüche gingen mir immer irgendwie zu sehr ins Leere. ... lesen

 
ANTI-NOWHERE LEAGUE

"...So put your boots on... were out for a fight, we´ll do some damage, we´ll make some noise. there ain´t no leaning on me and my boys..." (aus "London Boys") Können alte Helden sterben? Nun, die hier sind jetzt erstmal wieder da. Auf ins vom Chaos regierte Impact-Headquarter, wo Winston (Bass) und Animal (Vocals) teils gelangweilt, teils interessiert das Geschehen beobachteten und die Arbeit ... lesen

 
BAMBIX

Als Fanziner hat man´s nicht leicht: Unmengen von Platten und CDs flattern einem ins Haus, wollen gehört, beurteilt und besprochen werden. Die Ausfallquote ist mittlerweile freilich erfreulich klein, denn die Labels, die miese Bands rausbringen, kapieren meist irgendwann, daß ihre Sachen überhaupt nicht oder nur schlecht besprochen werden. Einfacher macht das meinen "Job" allerdings nicht, denn ... lesen

 
BOXHAMSTERS

Es gibt nur wenige Bands, denen die Ehre erwiesen wird, mehrmals vom Ox interviewt zu werden. Und wenn es andere vielleicht doch auch mal zu einem zweiten Feature auf diesen Seiten bringen, so ist es die absolute Ausnahme, eine Band sogar ein drittes Mal ins Heft zu nehmen. Doch keine Entschuldigungen: schon als ich (protz!) im Studio die ersten Aufnahmen für das neue Boxies-Album hörte, war ... lesen

 
Bundesbank go home - Wenn schon eine Bank überfallen, dann doch bitte diese hier

Die Bundesbank der BRD ist wahrscheinlich eine der mächtigsten, zugleich dabei aber auch unauffälligsten Institutionen in diesem unserem Staat. Grund genug, sich mit der Bedeutung der Bundesbank und ihrer 17.000 MitarbeiterInnen zu beschäftigen. Während so etwas wie eine staatliche Notenbank bis in das 19. Jh. hinein aufgrund der Bindung des Geldes an einen festgelegten Metallwert nur eine ... lesen

 
Dr. Strange Records

In Kalifornien, da erzähle ich nichts Neues, gibt es nicht gerade wenige Punkbands, und die Zahl der Plattenlabel ist nur unwesentlich geringer. Die einen sind winzig, werden von einer Band nur zur Veröffentlichung der eigenen Scheiben gegründet, die anderen machen ausschließlich Singles oder bringen es auf höchstens zwei, drei Veröffentlichungen im Jahr. Dann sind da die etwas professioneller ... lesen

 
ELÄKELÄISET

ELÄKELÄISET sind schlicht und ergreifend unglaublich: Schon die Platten der finnischen Vier-Mann-Formation sind wirklich unglaublich und schlagen sogar noch die der mächtigen KASSIERER, doch erst live können "Die Rentner" - so die Übersetzung des Namens - ihre ganze verheerende Wirkung entfalten. Logisch, daß es kein Halten für mich gab, als die mit Anzügen und Strohhüten bekleideten Herren in ... lesen

 
FOETUS

Im Februar, J.G. Thirlwell befand sich acht Jahre nach seiner Tour mit WISEBLOOD für eine handvoll Auftritte in Deutschland, sprachen wir mit dem New Yorker Noisepionier vor dem Konzert in Oberhausen. Im stockdunklen Obergeschoß des hotelmäßig ausgebauten Doppeldeckerbusses saß uns J.G. gegenüber, hippelig wie Sau und zappelte mit Füßen und Händen, als hätte ihm jemand Stroh in die Unterwäsche ... lesen

 
FREE YOURSELF

3. Februar 1995, Geschwister-Scholl-Haus, Neuss. Als Vorgruppe von QUEST FOR RESCUE soll eine Band namens FREE YOURSELF aufspielen. Das sagt mir rein gar nichts, und ich richte mich darauf ein, wie üblich (biertrinkenderweise) Leute vollzulabern. Doch schon bei den ersten Klängen verwerfe ich den Gedanken und kämpfe mich nach vorn zur Bühne durch. Was folgt ist ein hammergenialer Gig erster ... lesen

 
Helge in Australien - BRINGING BARBARISM TO CIVILIZATION

So ähnlich könnte man unsere diesjährige Mission nach Australien bezeichnen. Was soll man denn ansonsten da unten großartig machen? Vieleicht in der Sonne liegen und surfen? Das kann man auch auf Mallorca oder zu Hause im Sonnenstudio bzw. im Fun-Park machen. Eigentlicher Anlass für diesen Trip nach South of Heaven war, daß Birgit und ich uns entschlossen hatten, zu heiraten. So ganz ohne Stress, ... lesen

 
KORT PROSESS

Norwegen, das ist das Land der Fjorde und Walkiller, aber auch die Heimat von nicht wenigen guten Bands. Ich erinnere mal an LIFE... BUT HOW TO LIVE IT?, SO MUCH HATE, MEDUZA, SCHWEINHUND, COCKROACH CLAN und unzählige andere, aber auch an die heute schon zu Klassikern gewordenen Osloer HC-Punks BANNLYST und KAFKA PROSESS. Mit letzteren verbindet KORT PROSESS, die neben zwei Singles eine ... lesen

 
METROSCHIFTER

METROSCHIFTER regieren, und zwar ganz gewaltig! Kaum eine andere Band hat mich in den letzten Monaten so begeistern können wie das Quartett aus Louisville, Kentucky, und so wunderte ich mich nicht, daß ich nach dem ersten Anhören feststellte, mit METROSCHIFTER auf ein weiteres Überbleibsel der grandiosen ENDPOINT gestoßen zu sein - obwohl ich zugeben muß, daß die Claudia Schiffer-Besessenen schon ... lesen

 
MR. T EXPERIENCE

Wenn die Herr T.-Erfahrung darin bestehen soll, daß man sich für das Interview mit einer netten, kleinen Punkband aus Berkeley, Kalifornia durch Horden von GREEN DAY- und wahrscheinlich auch KELLY FAMILY-hörenden Teenies kämpfen muß, dann habe ich sie gemacht. Durften letztes Jahr Ben Weasel und seine RIVERDALES vor zehntausend Blagen den Affen machen, war diesmal Dr. Frank mit seiner Truppe ... lesen

 
N.O.E.

Wer das Ox schon etwas länger liest, wird es bereits gemerkt haben: Deutschpunk ist nicht so ganz mein Ding. Klar, Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel, und die besagt bei mir, daß die Fake-Combo EISENPIMMEL musikalisch und textlich gar nicht so weit von der Realität entfernt ist: Deutschpunk wird von plumpem Suff, uncooler Uffta-Musik und Scheißhausparolen bestimmt. Doch um auf die Ausnahmen ... lesen

 
Plastic Bomb

Wer´s noch nicht gemerkt hat: Es gibt außer dem Ox auch noch andere gute Fanzines. Und da wir Fanziner eine fröhliche, kleine, verschworene Gemeinschaft bilden, die sowas wie Konkurrenz oder Neid nicht kennt, habe ich einfach mal die Kollegen vom Duisburger Plastic Bomb interviewt. Die sind zwar alle unglaublich punkrockig und proletarisch, aber trotzdem nach ein paar Flaschen Bier bereit, auch ... lesen

 
SFA

New York mag unter "normalen" Leuten für so manches stehen, doch unter Hardcore-Freunden denkt mensch natürlich in erster Linie an den legendären CBGB´s-Club und die Schockwellen, die eine Band namens AGNOSTIC FRONT mit ihrer Neuinterpretation des Punkrock vor beinahe 15 Jahren auslöste. Bis zum heutigen Tag löste dieses für damalige Hörgewohnheiten schockierende Erdbeben unzählige Nachbeben aus, ... lesen

 
SHARON STONED

Jetzt ist es also offiziell: SHARON STONED haben bei Virgin unterschrieben. Dennoch wird man sich auf diese Platte freuen können, und das nicht nur deshalb, weil sie schon vor dem Deal im Kasten war. Die einzelnen Songs zeigen schon nach den ersten paar Minuten, daß dieses Album nicht auf eine bestimmte Erwartungshaltung hin produziert wurde. Die Tage der Huldigung des US-Gitarrenrocks sind ... lesen

 
TORTOISE

Die Chinesen behaupten zwar, 1996 sei das Jahr der Ratte, aber wenn mich nicht alles täuscht, steht dieses Jahr deutlich im Zeichen einer Band, die sich nach einem etwas behäbigen, gepanzerten Tier benannt hat: TORTOISE, Schildkröte. Zuerst war angeblich der Name MOSQUITO aufgrund soundmäßiger Übereinstimmungen im Spiel, aber auf Dauer hätte das wohl zu unangenehme Assoziationen ausgelöst. ... lesen

 
TRUST

Als Biggi und ich vor über sieben Jahren das Ox ins Leben riefen, ließen wir uns vor allem von einem Heft inspirieren, dem TRUST. Das war zu diesem Zeitpunkt zwar selbst erst drei Jahre alt, erschien uns aber trotzdem unglaublich professionell und vor allem informiert. Wie in keinem anderen Heft in Deutschland fand hier Hardcore auf einer internationalen Schiene statt, wurde über den Rand des ... lesen

 
VACATION HOUSE RECORDS

Kennt Ihr das? Ich meine, wenn man urplötzlich wieder auf Freunde trifft, die man jahrelang vollkommen verloren glaubte? Genau das ist mir Ende '95 passiert. Im Maximumrocknroll fand ich eine Anzeige von Vacation House Records aus Italien, die fast auschließlich italienische Bands veröffentlichten, unter anderem auch alte INDIGESTI-Sachen auf CD. Als ich nun Vacation House anschrieb, stellte sich ... lesen

Suche

Ox präsentiert

DONOTS

Wer seit über 22 Jahren mit vollem Elan und Do-It-Yourself-Arbeitsethos im Dienste von Punkrock, Sportgitarre, positiver Message, Bodenständigkeit und Weiterentwicklung unterwegs ist und sich dabei mit jeder neuen Show und jedem Album noch zu ... mehr

 
 

Newsletter