Interviews & Artikel :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die PETER AND THE TEST TUBE BABIES-CD „That Shallot“ ODER die EA80-CD „Definitiv: Ja!“ als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 15.09.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Interviews & Artikel

Interviews & Artikel der Ausgabe #34 (I 1999)

AGNOSTIC FRONT

Sie sind die Begründer des New York Hardcore, haben textlich und stilistisch Generationen von Bands geprägt, sind auch 1999, 18 Jahre nach Gründung der Band, noch mit dabei und schaffen es live wie auf Platte ganz locker die absolute Mehrheit jüngerer Bands an die Wand zu spielen: AGNOSTIC FRONT. Nach mehrjähriger Schaffenspause meldeten sich die Mitbegründer des New York Hardcore 1998 in der ... lesen

 
ANTIKÖRPER

Da Ritchy und Nico wenig Bock hatten die Bandgeschichte runterzuseiern, gibt´s für euch die wichtigsten Facts in aller Kürze. Aus den Überresten von BRAINDEAD formierten Sänger und Rhythmusgitarrist Richi und Kumpel Phil (Drums) mit dem altgedienten Punkrock-Recken Peter (u.a. SHEEP ON A TREE) und Basser Nico 1996 ANTIKÖRPER. Der Deal mit Amöbenklang ist eher zufällig zustande gekommen. ... lesen

 
Baskenpunk - Von damals bis heute

Das Baskenland, auf baskisch Euskadi oder Euskalherria, erstreckt sich entlang des Golfes von Biscaya und umfaßt Teile Nordspaniens und Südwestfrankreichs. Die Basken sind das älteste Kulturvolk Europas und haben ihre eigene Kultur zu einem großen Teil bewahrt. Die alten baskischen Gesetze (fueros) legen besonderen Wert auf persönliche Freiheitsrechte. Im spanischen Teil des Baskenlandes leben ... lesen

 
BLONDIE

BLONDIE waren (und sind!) eine der besten Pop-Bands aller Zeiten. Ich hoffe mal, dass es unter den Leserinnen und Lesern dieses Heftes niemand gibt, der nicht mit Überhits wie "Call me", "Hanging on the telephone" - übrigens "nur" eine Coverversion, im Original ist der Song von den NERVES (wer hat diese Platte- ich will sie haben und ich bezahle mit meiner Seele, andi) -, "Atomic", "Heart of ... lesen

 
Cargo Records Germany

Willkommen zum Aufklärungsunterricht! Mit diesem Interview soll dargestellt werden, welchen Weg eine CD, LP oder 7" vom Label bis in den Plattenladen, an den Plattenstand oder in die Mailorderliste nimmt, wer also dafür sorgt, dass ihr da draussen an der Plattenquelle eurer Wahl auch das kaufen könnt, was hier im Heft besprochen ist. Oder noch konkreter: was bedeutet es eigentlich, wenn unter ... lesen

 
CLASH

Einen schönen guten Tag allerseits!!!... Fuck, bin ich gestresst. Bin gerade eben erst fertig geworden mit meinem Online-Banking. Wirklich ´ne echt fette Sache, diese online Geschichte. Den ganzen Morgen bin ich schon im Internet rumgesurft, nichts Bestimmtes, einfach nur so mal eben ganz cool und relaxed ein wenig absurfen. Das rockt echt voll aus. Genau das Richtige, um nach ´nem voll krassen ... lesen

 
DIE SKEPTIKER

Als wir wir an diesem Abend pünktlich den Schacht Acht in Marl erreichten, war der Tag schon gelaufen: Dauerregen, Frisur im Arsch und die ersten Randalepunks in Sicht. Ohne Zweifel gibt es bessere Orte und Zeitpunkte für ein Interview, und dann auch noch eines mit der vermeintlichen Deutschpunkcombo DIE SKEPTIKER. Alle Leute, die das dachten (ich gehörte selbst dazu), haben sich in den ... lesen

 
DILLINGER 4

Bei DILLINGER 4 handelt es sich um eine verdammt geniale Melodic-Schrammel-Punk-Band der seltenen Art. Keine Spur von kitschigem Liedgut oder anderen Anzeichen, die eigentlich diese Art von Musik prägen. DILLINGER 4 gehören wohl zu dieser vom Aussterben bedrohten Sorte von Bands, die es schaffen eine punkige Produktion mit politischen Texten und genialen Melodien zu vermischen. Stellt euch ... lesen

 
Forensik rockt! - Tuberkel hinter Mauern

Prolog: Die Erinnerung an eine vage Konzertidee flatterte per Brieftaube in den Proberaum, nachdem ich mehr oder weniger fest bei einer Kölner Trachtengruppe eingestiegen war. Wir (dieser Bericht dürfte zugegeben die Einblendung am Bildschirmrand erhalten: parteiisch!) probten zu der Zeit eifrig, lechzten wir doch wie Junkies nach dem Bühnenelixier - die Brieftaube traf unsere Proberei freilich ... lesen

 
HEFNERS

Dem aufmerksamen Ox-Leser sollten die HEFNERS bereits aufgefallen sein, haben sie doch via Middle Class Pig Records letztes Jahr eine sehr gefällige Split-10" mit SCHWARZ veröffentlicht, und auf der Ox-CD zu #31 war ein Song von ihnen zu hören. Für dieses Frühjahr ist eine Tour angesetzt, also schonmal ein Grund, via eMail ein paar Fragen an Bob Hefner zu richten. Wann, wo, wie, warum, wer?  ... lesen

 
HOT POCKETS

"Rock City" nennen die Einwohner Groningens ihr zugegebenermaßen an Amusementmöglichkeiten nicht armes Städtchen im Norden der Niederlande. Das tun natürlich auch irgendwelche Solinger, Meppener und überhaupt alle Bewohner jedes noch so unbedeutenden Kuhdorfes, in dem es aus einer bizarren Laune des Schicksals heraus für vierzehn Tage mal mehr als die eine unvermeidbare Blaskapelle gibt - ... lesen

 
LIBERATOR

Am 7. Dezember waren also LIBERATOR in München und da ich am Nachmittag sowieso in der Gegend des Backstage war, wollte ich kurz mal vorbeischauen, um in Erfahrung zu bringen, wann denn LIBERATOR in München ankommen, um in relaxter Atmosphäre und mit ausreichend Zeit mit Sänger Robert ein Interview führen zu können. Aber siehe da, der Nightliner stand schon vor der Halle und Robert kam gerade aus ... lesen

 
Markus Schmauck - Punkrock-Booking

Machen wir uns nichts vor! Wir alle gehen lieber zu einer Party hin, als dass wir selber eine veranstalten. Der Grund liegt auf der Hand: Letzteres macht nämlich einen Haufen Arbeit, und der Dank, den man erhält, manifestiert sich oft genug in nicht mehr als Erbrochenem auf der Auslegeware. Trotzdem gibt es Leute, die zu den Machern zählen, und das ist gut so. Die Rede ist hier übrigens nicht ... lesen

 
NASHVILLE PUSSY

Über die Folgen eines One Night Stands: Vor sechs Jahren machte sich Ruyter Suys, die freizügige Gitarristin von NASHVILLE PUSSY, an Blaine Cartwright heran. Jener tingelte damals noch als Frontmann der kultigen Punk´n´Roll-Band NINE POUND HAMMER durch kleine Clubs. Nach der ersten, offensichtlich erfolgreichen sexuellen Kontaktaufnahme blieb die attraktive Blondine an ihm haften wie eine Klette. ... lesen

 
Peter Bagge

Peter Bagge ist ein Geschichtenerzähler, dessen witzige Stories bis ins letzte Detail durchkomponiert sind. In seiner Funnyserie Hate vermischt er fiktiven Klamauk mit autobiographischen Elementen, dabei achtet er stets darauf, zehn Jahre älter als seine Hauptfigur Buddy Bradley zu sein, so daß er immer einen ironischen Abstand zu dessen Erlebnissen besitzt. So bieten Buddys Abenteuer, über den ... lesen

 
RANDY

Mit "You can't keep a good band down" ist RANDY die Überraschung des letzten Jahres in Sachen schwedischer Punkrock gelungen. Ohne sich dabei lächerlich zu machen, schaffte das Quartett den Sprung weg vom Skatepunk hin zum guten alten Punkrock ohne Effekthascherei. Und wenn sie schon im Aachener AZ ihr neues Songmaterial zum besten geben, darf ich natürlich nicht fehlen, um Stefan Granberg (voc, ... lesen

 
REGISTRATORS

Wir schreiben das Jahr 1995. Es ist ein heißer Sommertag an dem ich mich, aus Gründen die ich im mysteriösen Dunkel lassen will, im winzigen Studio eines Nimwegener Piraten-Radiosenders befinde. Die Sendung, die gerade live durch die Antenne geht, heißt RADIO X, ein Name, der dreisterweise vom legendären San Franciscoer Lo-Fi-Punk Label, das ´91 die erste SUPERCHARGER-LP veröffentlichte, ... lesen

 
SICK OF IT ALL

SICK OF IT ALL - gemeinsam mit AGNOSTIC FRONT bilden sie die Speerspitze des New York Hardcore, prägten diesen musikalisch wie einstellungsmässig und sind heute wie AF eine der wenigen Bands dieser Stilrichtung, die einerseits am einmal eingeschlagenen Weg festhält, sich andererseits aber auch nicht in Klischees erschöpft. Auf Fat Wreck Chords ist vor kurzem "Call to arms", das neue Album der New ... lesen

 
SQUARE THE CIRCLE

Was macht mensch, wenn er neben dem Abhören eines Interviews per Tape nebenbei Musik hören möchte? Ganz einfach, mensch nimmt einfach eine bereits bespielte Kassette, um das Interview aufzuzeichnen. Der Effekt ist klasse. Die übersteuerte Musikaufnahme dröhnt in gleicher Lautstärke wie das Interview aus den Boxen. Der klitzekleine Nachteil ist höchstens der, daß mensch sich unglaublich auf das ... lesen

 
TURBONEGRO

Mittlerweile wird´s wohl jeder mitbekommen haben: TURBONEGRO sind nicht mehr. Happy-Tom war trotz der Ankündigung, keine Interviews zu diesem Thema zu geben, bereit, doch noch ein paar Worte an die Fangemeinde zu richten. Warum haben sich TURBONEGRO aufgelöst? Und war es absehbar, dass es dazu kommt? Ja, in gewisser Weise war es unausweichlich. Es musste so kommen, weil wir es so wollten. Wir ... lesen

 
Vaccination Records

Angefangen hat es mit IDIOT FLESH und ihrem musikalischen Manifest "The nothing show", eine geniale Abrechnung mit der Rockgeschichte, von Zappa bis Zorn, von QUEEN bis MR. BUNGLE, von Hardcore bis Hardrock. Musikalisch wie visuell ein pompöses Spektakel verschiedenster künstlerischer Einflüsse, sind sich die MusikerInnen in ihrem Wissen um die (Musik-)Geschichte einig, können sie gemeinsam ... lesen

 
VEROTIK - Danzig goes Comic

Geschichten über Dämonen mit erigierten Riesenschwänzen sind sicherlich nicht jederfraus Sache. Tatsache ist aber, daß die Inhalte von VEROTIK (zumindest im puritanischen Amerika) ein Schlag in die Fresse für die verlogene Doppelmoral der Öffentlichkeit sind. Und das macht die Titel zumindest allgemein interessant, wenn auch nicht für jeden lesenswert. Abgedrehte Comics wie SATANIKA, GRUB GIRL, ... lesen

 
WOHLSTANDSKINDER

Die WOHLSTANDSKINDER werden so langsam erwachsen. Nach dem letzten Album "Poppxapank" war klar wo die Vier hinwollen, nämlich zielstrebig den Weg zum perfekten, deutschsprachigen Poppunksound absolvieren. Nachgelegt wurde erstmal mit der im Herbst erschienenen Single "Die 90er waren zum Recyclen da", die den Weg für den nächsten Longplayer ebnen sollte. Um dem Phänomen "Poppxapank" auf den Grund ... lesen

 
WONDERFOOLS

Im Grunde genommen hätten sich die WONDERFOOLS keinen günstigeren Zeitpunkt für die Veröffentlichung ihres Debüt-Albums aussuchen können. Während TURBONEGRO den Bühnen der Welt ihre Rücken kehren und die Jungs von GLUECIFER scheinbar immer mehr in Rockklischees verfallen, schmeissen die 4 Norweger mit "Kids in satanic service" ein Album auf den Markt, das den Liebhaber schneller, lauter Rockmusik ... lesen

Suche

Ox präsentiert

HELL NIGHTS TOUR 2017

Halloween wirft seine Schatten voraus, die Horror-Rocker freuen sich darauf, um die Häuser zu ziehen. Eine liebgewonnene und – vor allem – sehr beliebte Tradition ist die alljährliche HELL NIGHTS TOUR, zu der Europas Horrorpunks Nr. 1 – THE OTHER – ... mehr

 
 

Newsletter