Ox präsentiert :: ox-fanzine.de

Präsentationen

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #113

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Nur kurze Zeit: Ein Ox-Abo und dazu das neue Chuck Ragan-Album als Prämie gratis!

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #14

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #14: Die 14. Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

ox praesentiert

MISSION OF BURMA

Webseite

Aktueller Release:
Unsound

Booking:
Puschen
Auch auf ihrem neuen Album "Unsound" sind MISSION OF BURMA mit ihrem dynamischen Noiserock immer noch ein Ausbund an Radikalität und Kompromisslosigkeit, gegen den die meisten zeitgenössischen Punkbands wie Charts-Pop klingen. Roger Miller, Clint Conley und Peter Prescott produzieren hier mit Gitarre, Bass und Schlagzeug einen fast schon schmerzhaften Wall of Sound, den man sich aufgrund seiner kompositorischen kunstvollen Sperrigkeit erst mal erarbeiten muss, was MISSION OF BURMA auch 2012 noch zu einer völlig einzigartigen wie mitreißenden Band macht. Ihr Konzert in Berlin ist das einzige dieses Jahr in Deutschland.
 

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WOLVES LIKE US

WOLVES LIKE US positionieren sich mit ihrem zweiten Album klar im Post-Rock, bieten zwar noch NEUROSIS-Anklänge, aber Sludge ist passé. Die Musik der Norweger ist jetzt melancholischer, aber auch deutlich flächiger. Auch das Tempo wurde gedrosselt, ... mehr

 
 

Newsletter