Reviews : BUTRÖN / El Legado De La Barbarie :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BUTRÖN

El Legado De La Barbarie

Format: LP

Label: Sengaja

Spielzeit: 24:58

Webseite

Wertung:


BUTRÖN stammen aus Barcelona, sind vier junge Herren und ballern dem Hörer auf „El Legado De La Barbarie“ eine ordentliche Ladung Crust und Grindcore um die Ohren. Das machen sie sehr kompetent und sind hörbar begeistert bei der Sache.

Die Basis bilden meist Crust-Riffs, die unterschwellig melodisch sind, aber vom ungehobelten rohen Vortrag her Richtung Grind gehen, ohne dass hier pausenlos der Blastbeat regiert. Besonders beeindruckend ist das zackige Zusammenspiel des Vierers, der definitiv weiß, wie man auch als Punkband im Geiste geradeaus spielt.

Inhaltlich gehört man zu den Guten und beschäftigt sich mit dem momentanen gesellschaftlichen Verfall, vorgetragen auf Spanisch, aber alles ins Englische übersetzt und mit Linernotes versehen.

BUTRÖN sind wütend und deprimiert, zumindest klingen sie so, aber sie kämpfen. Und das ist gut so. Schöne Scheibe.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #130 (Februar/März 2017)

Suche

Ox präsentiert

GURR

Wenn man am Instrument nichts kann und singt, als stünde man kurz vor ambulanter Polypenentfernung, reicht es immer noch zur Slackpunk-Karriere im Schlabberpullover. Wenn hingegen mehrstimmig der Ton gehalten wird und mit Enthusiasmus eine kleine, ... mehr

 
 

Newsletter