Reviews : MARIA TAYLOR / In The Next Life :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue FLOGGONG MOLLY-CD "LifeIs Good". Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MARIA TAYLOR

In The Next Life

Format: CD

Label: Grand Hotel van Cleef

Spielzeit: 34:45

Webseite

Wertung:


Vor sechs Jahren hatten sich Maria Taylor und Orenda Fink noch mal zu einem Album ihrer Band AZURE RAY hinreißen lassen, dem eine siebenjährige Pause vorausging. Seitdem erschienen zwei weitere Alben von Maria Taylor, die sich inzwischen offenbar mehr auf ihre Solokarriere konzentriert.

Auch wenn sich Taylors Platten im Gegensatz zum von Neo-Klassik-Instrumentarium und sphärischen Synthesizer-Sounds bestimmten Dreampop von AZURE RAY in konventionelleren Singer/Songwriter-Americana-Bahnen bewegen, besitzen auch ihre bisherigen Veröffentlichungen einen besonderen Charme.

Schon alleine wegen Taylors sinnlicher Stimme, die sanft und nuanciert ist, aber ebenso äußerst prägnant. Das gilt in gewisser Weise auch für die folkrockigen Klänge des neuen Albums „In The Next Life“, das verträumt und leicht ätherisch daherkommt, dessen einfallsreiche Instrumentierung und griffigere Gitarrenriffs aber verhindern, dass Taylors Songs austauschbar oder glatt klingen würden.

Wie auch bei AZURE RAY ist hier ihr Hang zu romantischer, introspektiver Popmusik unüberhörbar, was ja nichts Schlechtes sein muss.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #130 (Februar/März 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CHRISTMAS

2010 gründete sich im Hinterland der saarländischen Provinz St Wendel eine Band, welche es sich zum Ziel setzte sämtliche Klischees zu zerstören und jedem ordentlich in die Suppe zu spucken! Anfangs beherrschte kaum einer sein Instrument. Nach ... mehr

 
 

Newsletter