Reviews : NINE ELEVEN / Sentinels :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NINE ELEVEN

Sentinels

Format: LP

Label: I.Corrupt/Dingleberry

Spielzeit: 33:47

Webseite

Wertung:


NINE ELEVEN melden sich mit einer neuen Platte zurück, nachdem es seit der letzten EP „24 Years“ von 2013 eher still um die französische Hardcore-Band aus Le Mans war. Auch auf „Sentinels“ findet sich die für NINE ELEVEN charakteristische Mischung aus Wut, Geschwindigkeit und Melodie, besonders ist allerdings, dass auf der Platte eigentlich nur ein einziger Song von knapp 34 Minuten zu hören ist.

Eine thematische Unterteilung, wenn auch nicht im Sinne klassischer Songs, wird immerhin angedeutet: „Elysium“ prescht hart nach vorne, bei „Guidecca“ wird das Tempo rausgenommen, um dann wieder langsam Spannung aufzubauen, eine Violine sorgt für melancholische Momente.

„Purgatory“ legt ordentlich an Schnelligkeit zu, im Anschluss verfällt „Apocalypse“ in einen schleppenden Rhythmus mit ruhigeren Parts und das Violinenthema wird erneut dezent eingestreut.

In „The final circle“ laufen dann alle Stränge in einem fulminanten Höhepunkt zusammen. So ungewöhnlich ein solch episches Ein-Song-Opus für eine Melodic Hardcore-Combo sein mag, so gelungen ist es im Fall von „Sentinels“.

Der Spannungsaufbau ist absolut wasserdicht und es wird keine Note zuviel gespielt.

Christiane Mathes

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #131 (April/Mai 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SEDLMEIR

Deutschlands härtester Schlagersänger baut seinen Kosmos immer weiter aus. Mit E-Gitarre, Retro-Future-Elektronik und einem Faible für schmutzige Chansons kreiert er sich eine eigene Nische im Affentheater Showgeschäft: Den Hard Schlager. Sedlmeir ... mehr

 
 

Newsletter