Reviews : BLOODLIGHTS / Pulling No Punches :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die PETER AND THE TEST TUBE BABIES-CD „That Shallot“ ODER die EA80-CD „Definitiv: Ja!“ als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 15.09.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Reviews

BLOODLIGHTS

Pulling No Punches

Format: CD

Label: Konkurs

Webseite

Wertung:


Dieser Platte hört man wie auch schon den drei vorherigen Alben „Bloodlights“ (2007), „Simple Pleasures“ (2010) und „Stand Or Die“ (2013) an, warum Frontmann Captain Poon in den späten Neunzigern und Anfang der-Nullerjahre mit GLUECIFER eine ganze Rockszene aus Skandinavien dominierte (Okay, okay: zusammen natürlich mit den HELLACOPTERS!): Dieser Schweinerock zwischen Punk und Hardrock ist sein Metier.

Er wühlt sich hörbar mit Wonne durch Riffs und Arrangements, die unfassbarerweise zwar immer so klingen, wie erwartet und wie schonmal irgendwo gehört, aber die trotzdem nie beliebig sind.

„Lights out“, „Kick it up“ oder „Suicide letter“ zeigen Poon und Co. nach wie vor auf der Höhe der Songscheiber- und Rifffrickel-Kunst. Anders gesagt: Man denkt immer wieder an GLUECIFER, aber, verdammt, wirklich vermissen tut man sie nicht.

Dafür ist das hier zu gut!

Frank Weiffen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #132 (Juni/Juli 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FLOGGING MOLLY

Auftritte von FLOGGING MOLLY „sind feucht-fröhliche Gute-Laune-Veranstaltungen, bei denen irische Trinkfreude und Punkrock-Ungestümheit Hand in Hand gehen.“. Im Juni 2016 gibt es genau diese Art von Veranstaltung in Erfurt und Rostock. Eine der ... mehr

 
 

Newsletter