Reviews : COCK SPARRER / Forever :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die PETER AND THE TEST TUBE BABIES-CD „That Shallot“ ODER die EA80-CD „Definitiv: Ja!“ als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 15.09.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

COCK SPARRER

Forever

Format: CD

Label: Chase The Ace

Webseite

Wertung:


Diese Band geht auf Nummer sicher. Wie immer. Und man kann ihnen das nicht vorwerfen. Denn das wäre ja so, als werfe man den RAMONES oder MOTÖRHEAD vor, sie hätten Zeit ihres Lebens immer wie sie selbst geklungen.

„One by one“ führt in dieses neue Album der englischen Oi!-Legende hinein. Und es ist allem Punk und Aufbegehren zum Trotz so messerscharf und mit allem Kalkül auf die Trademarks dieser Band hin konzipiert, dass man COCK SPARRER sofort raushört.

Der Refrain klingt mit langgezogenen Silben und in hoher Tonlage beginnend nach der bekannten und geliebten ultimativen Aufforderung: Los jetzt, gröl mit, verdammt nochmal! Dann rauscht eine Ohrwurmmelodie ins Ohr.

Und der Sieg im Spiel „Band versucht, auch nach über vierzig Jahren noch in den Hörerhintern zu treten“ ist nach nicht einmal zwanzig Sekunden perfekt, weil man weiß, was danach kommt: dasselbe Muster.

Immer und immer wieder. Und immer und immer wieder großartig. „Family of one“, „Every step of the way“, „Nothing like you“ – die Ursprünge namens „Where are they now“ klingen überall raus.

Und „Forever“ wird zum mitreißenden Flashback. Bei so viel nostalgischer Seligkeit darf man aber eines nicht vergessen: COCK SPARRER sind, etwa in „You lost the war“ oder „Us against the world“, auch hochaktuell und zeigen, dass sie sich geistig nicht nur in den Thatcher-Jahren aufhalten, sondern dass sie auch den Widrigkeiten von heute ein lautes „Oi!“ entgegenbrüllen.

Frank Weiffen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #132 (Juni/Juli 2017)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

JOEY CAPE

Joey Cape ist das Gesicht einer Menge Bands und Projekte, die die Punkwelt auf die ein oder  andere Art geprägt haben. Ob als Frontmann der Melodycore-Legende LAGWAGON oder BAD ASTRONAUT, als Party-Sidekick bei den Punkrock-Allstars rund um ME FIRST ... mehr

 
 

Newsletter