Reviews : ARROWHEAD / FOREVER LOSING SLEEP / Split :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ARROWHEAD / FOREVER LOSING SLEEP

Split

Format: LP

Label: lifeisafunnything

Webseite

Wertung:


Mit der Veröffentlichung dieser liebevoll aufgemachten, auf 200 Exemplare limitierten Split-12“ richtet lifeisafunnything, ein kleines Label aus Südostdeutschland, die Aufmerksamkeit auf zwei US-Bands, deren Annäherung an emotionale und elegische Gitarrenmusik in Sachen textlicher Originalität und musikalischem Arrangement von beachtlicher Klasse ist.

Je ein Track von ARROWHEAD aus Boston und FOREVER LOSING SLEEP aus New Jersey reicht dabei aus, um zwischen Hardcore und gefühlvoller Instrumentalmusik weit über bekannte musikalische Chiffren hinauszudenken.

ARROWHEAD überzeugen bei „Thousand palms, sung and reposed“ durch das ungewöhnliche Gitarrenspiel, welches durch sein fulminantes Leiern eine fesselnde Resonanz auf die verzweifelt hervorgepressten Lyrics entfacht, um im Finale in einer Post-Rock-ähnlichen Tremolo-Figur zu gipfeln.

„Woken by the sun“ von FOREVER LOSING SLEEP hingegen wagt mit säuselnder Stimme und noch ungleich stärkerer Affinität zu epochalem Post-Rock einen Freiflug, der durch schwebende Sounds eine elementare Distanz zum Boden einhält.

Dass hier eine komplexe Liebesbeziehung aufgearbeitet wird, verstärkt den Kontrast zwischen anmutiger Komposition und textlicher Selbstentblößung. Life is a funny thing? Hmm.

Henrik Beeke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #133 (August/September 2017)

Suche

Ox präsentiert

MENZINGERS

THE MENZINGERS scheinen ihr Erfolgsrezept endgültig gefunden zu haben. Während es den ersten Alben mitunter etwas politischer und getriebener hergeht, haben die vier Jungs aus Pennsylvania spätestens ab dem Start ihrer Zusammenarbeit mit Epitaph und ... mehr

 
 

Newsletter