Reviews : BLACKUP / Clubbing Into Submission :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BLACKUP

Clubbing Into Submission

Format: LP

Label: Screaming Mimi

Spielzeit: 12:19

Webseite


Die belgische Band mit Leuten von FIFTY FOOT COMBO, ANDREWS SURFERS und FEATHER ist zurück! Das Quartett aus Gent, das offensichtlich viel HOT SNAKES und andere Swami-Bands gehört hat, spielt den vom Debütalbum „Ease & Delight“ bekannten Post-Punk.

Tolle Gitarren und fetter Power-Bass, die der Klasse der ROCKET FROM THE CRYPT-Liga schon sehr nah kommen. Beim Opener „Get control“ hauen sie uns ihre WIPERS Gitarren um die Ohren. Genial gemacht, ohne wie ein stumpfes Plagiat zu klingen, da ist eine eigene Note mit dabei.

Und der Gesang ist ganz ganz nah dran an Speedos Röhre. Besonders bei „Strange days“, wo sich Rick Froberg-Schreivocals mit Speedos Melody-Style abwechselt. Ebenso bei „Hedonist“, der trotz der gewohnten Rotzigkeit eine gute Ladung Pop-Appeal mit an Bord hat, dazu tolle Gitarren (erinnert mich an LES SAVY FAV), mein Favoritentrack bis jetzt! Da darf man sich umso mehr über die Einladung als Support zur RFTC-Kurztour Anfang Juli freuen.

Einseitig bespielte 180-g-12“ mit vier Songs, gefütterte Innenhülle und dicker Insideout-Coverkarton, 100 Kopien in Weiß.

Jürgen Schattner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #133 (August/September 2017)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BLACKLISTED

BLACKLISTED ist ein US-HC-Schwergewicht aus Philadelphia. Der perfekte Mix aus TERROR, AMERICAN NIGHTMARE, BURIED ALIVE, TURMOIL und HOPE CONSPIRACY. NY-Hardcore trifft Philadelphia Style. ... mehr

 
 

Newsletter