Reviews : LOST SOUL / Damn Society :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LOST SOUL

Damn Society

Format: CD

Label: A.C.A.B.

Spielzeit: 65:23

Webseite

Wertung:


Der Künstler tritt unter dem Namen Wayne Lost Soul ziemlich erfolgreich auf und bezeichnet sich selbst als „Protestsänger“, was angesichts eines Albentitels namens „Damn Society“ und auf dem Cover zu Grabe getragener Freiheit und Gerechtigkeit möglicherweise eine treffendere Kategorie als „Akustik-Punk“ ist.

Hier zeigt sich nur wieder das Problem sich selbst begleitender Musiker. Ohne Energieaustausch mit dem Publikum klingen sogar die Live-Favoriten unter den 14 Titeln, die teilweise jenseits der Fünf-Minuten-Grenze liegen, eintönig – und dieser Ton ist im Gegensatz zum Konzert tief und schwermütig.

Die wenigen mehrstimmigen Lieder oder jene mit zweiter Gitarre und Akkordeon werden dem Format Studioalbum hingegen gerecht.

Walmaul

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #133 (August/September 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ROGERS

Die Düsseldorfer Punkrock Durchstarter ROGERS blicken auf ereignisreiche 18 Monate zurück: Ihr gefeiertes Zweitwerk „Nichts zu verlieren“ (People Like You Records) fand sich verdientermaßen in den Media Control Charts wieder und die Band spielte ... mehr

 
 

Newsletter