Reviews : MELT DOWNER / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MELT DOWNER

s/t

Format: CD

Label: Numavi/Cut Surface

Webseite

Wertung:


Irgendwie schaffen diese drei Jungs aus dem benachbarten Pickerlland den Brückenschlag zwischen alten Noise-Recken, Shoegaze und Rotzlümmelrock. Klingt exakt so, als würde man JESUS LIZARD, FLIPPER, A PLACE TO BURY STRANGERS, UNSANE, KILLDOZER, MY BLOODY VALENTINE, OASIS, RINGO DEATHSTARR, DRUNKS WITH GUNS, THE SUNDAY REEDS und die MELVINS in einen großen Fleischwolf werfen, um daraus viel Mett und eine Band mit diesem Sound zu basteln.

Hat ganz schöne Wucht und eine durchgehend exzellente Rhythmussektion. Meine Fresse, da sitzt ein wahres Tier am Schlagzeug. Ja, wäre da nicht die Ungnade der geografisch unglücklichen Geburt, wäre das der heiße Scheiß aus den Staaten, denn großartig ist das allemal.

Wo eine Melodie ist, wird sie kurz gezeigt, gestreichelt, bevor der grobe Stiefel sie auf dem Asphalt austritt. Auch wenn sich die Jungs alle Mühe geben, einem ein um das andere Mal gehörig auf den Sack zu gehen, die Klasse ist unverkennbar, und wenn sie mal richtig Gas geben, dann heißt es: in Deckung gehen! Was für ein verdammtes Monster!

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #133 (August/September 2017)

Suche

Ox präsentiert

END HITS RECORDS Tour

Zwei Dinge haben alle Bands auf End Hits Records gemein: Einen enorm hohen Anspruch an ihre Musik und die Sozialisierung mit Punk, Hardcore und Posthardcore. Letzteres würdigt das Liebhaberlabel zum ersten Mal in seiner Geschichte mit einer eigenen ... mehr

 
 

Newsletter