Reviews : GRAND COLLAPSE / Along The Dew :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GRAND COLLAPSE

Along The Dew

Format: LP

Label: Ruin Nation

Webseite

Wertung:


Es ist wunderbar zu sehen, dass aktuell aus England wieder ein Vielzahl von guten neuen Hardcore Punk-Bands kommen. GRAND COLLAPSE aus Cardiff in Wales sind keine wirklich neue Band, ihr Debüt „Far From The Callous Crowd“ haben sie bereits 2014 veröffentlicht.

Wer bisher noch nichts von GRAND COLLAPSE mitbekommen hat, dem sei gesagt, dass sich die Waliser kontinuierlich musikalisch rasendschnell fortbewegen. Auch wenn sie dermaßen schnell spielen, klingt das glasklar und sehr geil.

Hier wird ursprünglicher Hardcore-Punk gespielt, kein Crust, kein D-Beat, weder Youth-Crew- noch Macho-Metal-Hardcore. Das fühlt sich sehr gut an, weil es eben Schmiss hat und dir einen echt coolen Kick gibt.

Der Sänger hört sich etwas heiser an, zum Glück schreit er nicht zu sehr. Textlich bewegen sich GRAND COLLAPSE im Abkotz-Modus gegenüber der Gesellschaft, wobei sie es im Vergleich zu vielen amerikanischen Bands sehr gut verstehen, ansprechende Texte zu schreiben, sie sind sprachlich versierter und kommen ohne Plattitüden aus.

Mir gefällt es ausgesprochen gut, dass es auf „Along The Dew“ vom ersten bis zum letzten Song immer nur nach vorne weg geht. Ich möchte dem Bremer Label Ruin Nation für diese Veröffentlichung ausdrücklich danken!

Helge Schreiber

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BAMBIX

Das holländische Trio um Frontfrau Wick ist seit mehr als 20 Jahren in Sachen melodischem Punkrock unterwegs und immer noch so scharf wie ein Rasiermesser. Mit ihren mittlerweile sieben Alben haben sie ganz Europa schon mehrmals umrundet, waren auf ... mehr

 
 

Newsletter