Reviews : KING HOWL / Rougarou :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.04.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von THE DAMNED „Evil Spirits“ (Spinefarm) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 13.04.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KING HOWL

Rougarou

Format: CD

Label: Talk About/Electric Valley

Spielzeit: 40:42

Webseite

Wertung:


Sardinien verbinden die meisten mit Urlaub am Mittelmeer, weniger mit einer kleinen, aber interessanten Musikszene. KING HOWL kommen aus Cagliari, haben schon einige Europatouren hinter sich, zwei EPs und das Album „King Howl Quartet“ (2012), und nun ist der zweite Longplayer „Rougarou“ erschienen, der dem von der Band selbst so genannten „Heavy Blues“-Genre alle Ehre macht.

Erdiger Blues trifft auf LED ZEPPELIN, DEEP PURPLE und BLACK SABBATH, HAWKWIND’scher Spacerock auf die Brachialität von MC5, und man kann da schon fragen, ob Musik unbedingt aus Elementen bestehen muss, die vierzig, fünfzig Jahre auf dem Buckel haben.

Kann man, muss man aber nicht diskutieren, wenn die Songs mit soviel Wumms in Szene gesetzt wurden wie hier. It’s only rock’n’roll, but I like it!

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Suche

Ox präsentiert

MOOSE BLOOD

MOOSE BLOOD kommen aus Canterbury. Gegründet wurde das Quartett 2012 von den guten Freunden Eddy Brewerton, Mark Osborne, Glenn Harvey und Kyle Todd. Anfangs schwebte den vieren guter, klarer Emo vor. THE GET UP KIDS oder BRAND NEW standen als ... mehr

 
 

Newsletter