Reviews : SMOKEBOX / Borderland :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SMOKEBOX

Borderland

Format: LP

Webseite

Wertung:


Album Nummer vier kredenzt die Velbert/Köln-Connection uns hier. 10-Song-LP inklusive CD-Beilage mit neun Bonustracks, die gegenüber den anderen Titeln qualitativ nicht abfallen. Pluspunk: Komplett D.I.Y.

herausgebracht. Die GREAT UNWASHED-Vergangenheit einiger der Beteiligten hört man noch deutlich heraus, allerdings sind SMOKEBOX musikalisch variabler und das Gaspedal wird auch mal gelockert.

Die notwendige Portion Krach holen sich einige Bandmitglieder aktuell bei den FLAG JERKS. SMOKEBOX sind dagegen die kreative Spielwiese. In „Back at the shack“, „Another good man down“ und „World on fire“ (Anspieltipp!) dominiert ein energisches DEAD BOYS/LORD OF THE NEW CHURCH-Gefühl.

„Homesick dinosaur“ wäre auf einer GUN CLUB-Scheibe auch nicht verkehrt. In den ruhigeren Momenten schielen auch mal kurz THE ROSE OF AVALANCHE herüber. Der Sänger hat von leise bis laut alles drauf und kommt stimmlich angenehm crispy daher.

Dazu ein sehr trockenes Schlagzeug. Irgendwie passt das alles wunderbar zusammen, ist gut arrangiert, relaxt und mit eigener Linie. Trömmelchen hier, Mundharmonika und Bläser da. Ich bin angetan.

Daniel Schubert

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MASSENDEFEKT

Ein Abend mit MASSENDEFEKT? Du singst, du tanzt, du schwitzt, du lachst, du wirst berührt. Ein Abend mit MASSENDEFEKT bleibt hängen. Hier kommt eine Band, die Bock hat, zu spielen. Wenn andere Bands auch nah an ihren Fans sind – MASSENDEFEKT sind ... mehr

 
 

Newsletter