Reviews : VOIGHT-KAMPFF / The Din Of Dying Youth :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

VOIGHT-KAMPFF

The Din Of Dying Youth

Format: LP

Label: P.Trash

Webseite

Wertung:


Deutlich düsterer als die letzte, mittlerweile auch schon drei Jahre alte Platte. Erinnert mich auf seltsame Weise an einigen Stellen an die großartige „After The Fact“-LP von M.I.A. mit 50% JOY DIVISION-Anteil.

Großartige Gitarren, schwere Grundstimmung, aber eben auch ein Händchen für Melodien (daher M.I.A. und natürlich der Gesang). Hätten AGENT SIDE GRINDER mehr Gitarren und weniger Synthesizer, wären sie gar nicht mal so weit entfernt, dasselbe gilt für FRUSTRATION ohne französischen Akzent, oder auch A PROJECTION.

Irgendwo dazwischen liegt die Lösung. Schönes Die-Cut-Sleeve, hervorragend produziert, mit einigen Hits. Dennoch gibt es was zu meckern, nämlich an der Spieldauer. Nach drei Jahren darf es dann schon etwas mehr sein als eine Platte mit sechs Songs und gerade mal knapp 25 Minuten Länge (wobei das letzte Stück schon sieben Minuten beansprucht).

Mit mehr Spieldauer wären es locker neun Punkte, trotzdem sehr gute Scheibe.

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

POPPERKLOPPER

Sie gehören nicht zu den richtig alten Deutschpunk-Klassikern der 80er Jahre, sind aber nach weit über 25 Jahren Bandbestehen trotzdem eine Institution im Deutschpunk und - wer genau hinhört - doch viel mehr als „nur“ eine weitere Deutschpunkcombo. ... mehr

 
 

Newsletter