Reviews : CHELSEA / Mission Impossible :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.04.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von THE DAMNED „Evil Spirits“ (Spinefarm) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 13.04.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CHELSEA

Mission Impossible

Format: CD

Label: Westworld

Spielzeit: 46:45

Webseite

Wertung:


Wenn eine 1976 gegründete Band im 42. Jahr ihres Bestehens erst Studioalbum Nummer elf veröffentlicht, dann ist das nicht sehr viel. Wenn aber die Alben zehn und elf innerhalb von nur zwei Jahren erscheinen, dann scheint es wohl zu laufen.

Genau so ist das bei CHELSEA. Die Truppe um den eigenwilligen Sänger Gene October macht auf „Mission Impossible“ genau da weiter, wo sie mit „Saturday Night Sunday Morning“ vor zwei Jahren aufhörte.

Diese Kontinuität zeigt sich übrigens auch im Line-up, dem schon seit geraumer Zeit wieder Gründungsmitglied James Stevenson angehört (später bei GENERATION X). Streitereien und dauernde Umbesetzungen waren nämlich ein wesentlicher Grund, warum CHELSEA es trotz ihrer herausragenden Single „Right to work“ nie schafften, sich einen ähnlichen Status wie die UK SUBS oder THE DAMNED zu erarbeiten.

Aber die Zeiten scheinen vorbei. Und so bietet das neue Album den gewohnten CHELSEA-Sound: klassischer britischer Streetpunk, mittelschnell, eingängig und mit knackigen Refrains. Und das alles auf gleichbleibend hohem Niveau, so dass es schwerfällt, einzelne der insgesamt 15 Songs hervorzuheben.

Gene October, James Stevenson und Co. – Mission erfüllt!

Achim Lüken

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #136 (Februar/März 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

AMERICAN NIGHTMARE

Die Bostoner Hardcore-Punk-Ikonen AMERICAN NIGHTMARE melden sich im Original-Line-Up von 2004 zurück! Ganze 15 Jahre nach ihrem letzten Album "We're Down Til We're Underground" von 2003. Die Band hat nichts von ihrer Durchschlagskraft verloren. Die ... mehr

 
 

Newsletter