Reviews : SO WHAT! / Eddy CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #114

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SO WHAT!

Eddy CD

Genre: kein Genre

Lost & Found/SPV


Die erste, selbstproduzierte CD der Bottroper war ja eher so lala ausgefallen, doch Eddy ist demgegenüber eine hundertprozentige Steigerung. Trotz einem nicht zu verleugnenden Hang zu hymnischen Melodien lassen sich SO WHAT! nicht einfach in die Kiste melodic punkrock packen, denn dafür sind ihre Songs viel zu laut, rauh und rockig, weshalb mir immer wieder ihre neuen Labelmates THE FREEZE in den Sinn kommen, aber auch die späteren Platten der ebenfalls Bottroper UPRIGHT CITIZENS.

Hat ordentlich Drive, das Teil, kann man auf jeden Fall mal anchecken.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #24 (III 1996)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BABY LOU

Gegen das Fell bürsten, mit Kämmen aus Stahl, wahlweise Plastik. Metal-Ästhetik und erhabenes Riffing führen zu nichts, können aber alles bedeuten. Die zwei bis drei Saarländer BABY LOU erzählen absurde Geschichten mit noch absurderen Mitteln und ... mehr

 
 

Newsletter