Reviews : DEAD BROTHERS / Day Of The Dead CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEAD BROTHERS

Day Of The Dead CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Voodoo Rhythm


Auch wenn man das erste Album ("Dead Music For Dead People") dieser skurrilen Schweizer Band nicht kennt, merkt man schnell, dass die keine ganz alltägliche Erscheinung ist, dafür spricht schon ihre deutlich zur Schau getragene Fixierung auf Gevatter Tod.

Die setzt sich auch in der Musik fort, eine konzentrierte Ansammlung von trägen Todesballaden irgendwo zwischen Nick Cave, Tom Waits und Freddy Quinn. Hat man sich erst mal an die Friedhofsatmosphäre dieser Platte gewöhnt, die aber mehr mit der morbiden Fröhlichkeit einer Beerdigung in New Orleans, als mit der bedrückenden Stimmung der deutschen Leichenentsorgung zu tun hat, möchte man "Day Of The Dead" am liebsten unentwegt hören.

In die Annalen dürften sie schon alleine wegen ihrer völlig fertigen Version des CRAMPS-Klassikers "Human Fly" eingehen, in das auch noch die Erkennungsmelodie der "Twilight Zone"-Serie eingebaut wurde.

An anderer Stelle blitzt kurz "Golden Brown" von den STRANGLERS auf und fragt man sich wirklich, was das eigentlich für Menschen sind, die so eine Musik machen, die sich so anfühlt, als ob man beim Lachen gleichzeitig bittere Tränen vergießen würde.

(9/10)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NOTHINGTON

"In The End" ist das vierte Album von NOTHINGTON aus San Francisco und erscheint am 17.02.2017 bei Red Scare / Gunner Records. Das ist fast genau 10 Jahre nach ihrem Debütalbum "All In", das 2007 bei BYO Records veröffentlicht wurde. Jay Northington ... mehr

 
 

Newsletter