Reviews : GARDEN GANG / Follow The Trend CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GARDEN GANG

Follow The Trend CD

Genre: Punkrock/Hardcore

www.sasrecords.com


Ach, sieh mal einer an: die Münchner hatte ich auch irgendwie anders in Erinnerung, und jetzt kommen die damit einem meisterlichen Album an, das seinen Titel als rein sarkastisches Statement erscheinen lässt.

Denn mit Trends hat die GARDEN GANG, die just da ich das schreibe mit TV Smith durch Deutschland tourt, nun so gar nichts am Hut: eine höchst eigenwillige, eigenständige und eingängige Mischung aus klassischem 77er Britpunk, Glamrock und einem ungewohnten Früh-Achtziger Wave/Goth-Einschlag - das kommt etwas pathetisch, aber ich hab' ja eine Schwäche für sowas.

Auch der Gesang ist gewöhnungsbedürftig mit seinem leichten Tremolo, aber gefällt. Schön zu sehen, dass hier eine Band auf alle Konventionen scheisst und ihr eigenes Ding durchzieht, auch auf die Gefahr hin, sich zwischen alle Stühle zu setzen - wer eigenständig ist, hat es einfach immer schwerer.

Ausprobieren, reinhören - es lohnt sich! Ach ja, einen (gelungenen) Bonustrack gibt es auch: "Cum on feel the noize", im Original von QUIET TIOT. (8/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #51 (Juni/Juli/August 2003)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DROPKICK MURPHYS

Gegründet 1996, werden die DROPKICK MURPHYS in diesem Jahr 20 Jahre alt. Aktuell arbeiten sie daran, dass die neue und mittlerweile neunte Platte langsam fertig wird - der Nachfolger des gefeierten und erfolgreichen Albums „Signed And Sealed In ... mehr

 
 

Newsletter