Reviews : MIESKUORO HUUTAJAT / 10th anniversary concert CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #127

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 30.08.2016 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue DINOSAUR JR.-Album "Give A Glimpse Of What Yer Not" auf CD als Prämie. (Solange der Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MIESKUORO HUUTAJAT

10th anniversary concert CD

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Humppa/SPV


Herr im Himmel, was fällt diesen Finnen eigentlich noch alles ein... ELÄKELÄISET sind ja schon harter Tobak, aber MIESKUORO HUUTAJAT stehen denen kaum in etwas nach. Hinter dem halbwegs unaussprechlichen Namen verbirgt sich nämlich ein vielköpfiger - so zwischen 30 und 80 Männer gehören dazu - Chor, der nicht singt, sondern brüllt.

Und zwar finnische Lieder genauso wie die "Marseillaise" oder "Land der Berge" und "An der Donau". Da Ergebnis ist ungewöhnlich bis verstörend, klingt anders als alles, was man sonst mit einem Chor verbindet: mal wie Fussball-Schlachtrufe, mal wie afrikanische Kampfgesänge der Buschmänner.

Ich denke, vor allem ist dieser Chor ein Live-Ereignis, wohl deshalb ist das hier eine Liveaufnahme und man sollte sich deshalb bemühen, eines der Konzerte, das diesen Herbst wohl in Deutschland zu sehen sein wird, nicht zu verpassen.

Ach ja, das Foto des Dirigenten Petri Sirviö, der auch ausführliche Linernotes geschrieben hat, sagt mal wieder alles...

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Suche

Ox präsentiert

BARB WIRE DOLLS

Die BARB WIRE DOLLS gründeten sich dort, wo man Punk nicht unbedingt vermutet: in Griechenland. Genauer gesagt: auf der Touristeninsel Kreta. Weil sie aber schon immer die Neigung hatten, sich ohne Rücksicht auf Verluste den Hintern abzuspielen, und ... mehr

 
 

Newsletter