Reviews : CONSOLE / Rocket In The Pocket CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #116

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 31.10.2014 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SICK OF IT ALL-Album "Last Act Of Defiance" auf CD als Prämie.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #16

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #16: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CONSOLE

Rocket In The Pocket CD

Format: CD

Genre: Indie/Alternative

Community/Virgin


CONSOLE alias Martin Gretschman (inzwischen auch Mitglied bei den sich trotz brillanter letzter Platte immer stärker disqualifizierenden NOTWIST) bekommt als erster meinen geballten Unmut angesichts unzähliger sogenannter Soundtüftler zu spüren, die an ihren Synthies herumschrauben und glauben, dabei das Ei des Kolumbus entdeckt zu haben.

Grundsätzlich ist das, was Gretschman hier macht, voll okay und unterstützenswert, nur kann er sich dabei nie entscheiden, ob er nun in erster Linie abstrakte Sounds, markante Beats oder HUMAN LEAGUE-artigen Elektropop produzieren will.

Deshalb bleibt "Rocket In The Pocket" leider nur eine ziemlich willkürliche, unstrukturierte Ansammlung von Sounds und Rhythmen, die an keiner Stelle wirklich beim Hörer hängenbleiben oder einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.

Das ist langweilig und nervt bisweilen ganz gehörig, und außerdem ist es verdammt noch mal nicht besonders originell Faxgeräusche oder digitale Vorspulgeräusche zu samplen. Das erste CONSOLE-Album war dagegen Klassen besser.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DUESENJAEGER

Zwei Jahre sind eigentlich keine besonders lange Zeit. Nichtsdestotrotz kann in einer solchen Zeitspanne eine ganze Menge passieren und man kann eine ganze Menge anstellen. Zum Beispiel kann man seine Band auflösen, sich von der Vergangenheit ... mehr

 
 

Newsletter