Reviews : HATE MYSELF / I hate myself LP :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #114

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HATE MYSELF

I hate myself LP

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

No Idea


Puh, nicht gerade sonderlich aufwendig ausgestattet, diese Scheibe: die LP hat nur auf einer Seite ein Etikett und als Cover muss ´ne Plastikhülle reichen, in die ein beidseitig bedruckter Karton eingesteckt ist.

Aber egal, das hat auch wieder was. I HATE MYSELF kommen wie ihr Label aus Gainesville, Florida, und nach dem plinkrigen Intro passiert dann sogar noch was. Das "Was", das ist mal sehr ruhige, akustische Musik mit Singer/Songwriter-Touch, mal fauchender, lauter, lärmiger Rock, im Mittelfeld aber emotionaler Post-Hardcore, ihren Nachbarn und Labelmates HOT WATER MUSIC nicht unähnlich.

Schön, aber auch ein bisschen beliebig.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Suche

Ox präsentiert

BROILERS

Punkrock, Oi! oder Streetpunk, wie auch immer man die Musik der Düsseldorfer BROILERS nennen will, die Einflüsse aus Ska, Rockabilly, Country und Reggae sind nicht zu leugnen. Diesem Mix entspringt melodischer Punkrock mit Aggression und Aussage. ... mehr

 
 

Newsletter