Reviews : BILLY BRAGG / Mr. Love & Justice :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BILLY BRAGG

Mr. Love & Justice

Format: CD

CD / Cooking Vinyl/Indigo / cookingvinyl.de / 40:07


Nach sechs Jahren Pause gibt es mit "Mr. Love & Justice" wieder ein Lebenszeichen des mittlerweile 51-jährigen Briten. In der Zwischenzeit war er aber nicht tatenlos, sondern rief unter anderem die Initiative "Jail Guitar Doors" in das Leben, die Strafgefangenen Musikinstrumente zur Verfügung stellt, um ihnen so die Resozialisierung zu erleichtern - nicht eingerechnet die unzähligen Benefizkonzerte.

Auf "Mr. Love & Justice" übertrifft sich Billy Bragg jedenfalls selbst. Ein musikalisches Feuerwerk mit wunderbaren Country-, Soul-, Folk-, Rock-, Punk-, Pop- und Songwriter-Anleihen, gepaart mit dieser unnachahmlichen Stimme.

Einfach großartig. Jedes der 12 Stücke auf "Mr. Love & Justice", produziert von Grant Showbiz, bleibt im Ohr hängen, vielleicht liegt dies ja auch an seiner eingespielten Begleitband THE BLOKES.

Dass auf "I keep faith" die Rocklegende Robert Wyatt als Gastsänger zu hören ist (die beiden trafen sich zufällig, als Bragg während einer Aufnahmepause im Ort Louth, in der Grafschaft Lincolnshire, unterwegs war, um Rhabarber einzukaufen), scheint kaum noch erwähnenswert.

Vielmehr begeistern mich diese wunderbaren Popharmonien zwischen Brian Wilson, Woody Guthrie und Joe Strummer. Hätte Billy Bragg zwischenzeitlich aufgehört Musik zu machen, dann wäre dies jedenfalls schon jetzt das Comebackalbum des Jahres.

(10)

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MISSION READY FESTIVAL Würzburg-Giebelstadt

Nach der erfolgreichen Premiere des Mission Ready, Anfang Juli auf dem Flugplatz Würzburg-Giebelstadt, findet am 30.Juni 2018 die Fortsetzung des Musikfestivals statt. Bei der Erstauflage des Punk-, Hardcore- und Ska-Festivals feierten knapp 5.000 ... mehr

 
 

Newsletter