Reviews : GEBRÜDER TEICHMANN / The Number Of The Beat :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.04.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von THE DAMNED „Evil Spirits“ (Spinefarm) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 13.04.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GEBRÜDER TEICHMANN

The Number Of The Beat

Format: CD

CD/Do12" / Disko B / diskob.com


Ja ja, natürlich habt ihr keinen Bock auf Techno, schließlich ist das hier ein Punkrock-Fanzine. Da müsst ihr jetzt durch. Vor allem weil es sich auch noch lohnt. Andi und Hannes Teichmann sind manchem von euch dann vielleicht doch bekannt, denn beide sind Mitglieder der Band BEIGE GT, welche auf Lado veröffentlichten.

Beide legen aber auch seit Jahren auf und veröffentlichen nun nach acht Jahren und einer EP, endlich ihr Album. Sorge vor purem Gestampfe muss man hier nicht haben, denn der Sound der beiden Brüder ist sehr abwechslungsreich.

Verspieltheit wird hier auch groß geschrieben. Es wird auch mit "normalen" Instrumenten gearbeitet und auf diversen Tracks mit der Chanteuse Alice Clement zusammengearbeitet. Von Club- bis zu reinen Listeningtracks ist hier alles vertreten.

Mal Pop, mal deep. Immer interessant. Die Betreiber des Festplatten-Labels haben ein sehr gutes Album auf einem sehr guten Label veröffentlicht und das positive Feedback vieler internationaler DJs und Produzenten, von denen manche sicherlich auch mal Punk waren, bestätigt die Arbeit der Brüder.

Tim Tilgner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Newsletter