Reviews : SOLUTION / Will Not Be Televised :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SOLUTION

Will Not Be Televised

Format: CD

CD / Wild Kingdom/Rough Trade / wildkingdom.se / 36:15


Ein wahrer Satz: "The Solution will not be televised". In Zeiten schwindender Bedeutung des Musik-TVs wird man dort weder die Revolution zu sehen bekommen, sollte sie denn irgendwo ausbrechen, noch THE SOLUTION, denn was Niklas Andersson aka Nicke Hellacopter und Scott Morgan unter Soul verstehen, ist nicht die Art von Fast-Food-Soul, die heute das Genre zu jener Pest gemacht hat, die bevorzugt medial verbreitet wird.

Drei Jahre haben sich Detroit-Rockurgestein Scott Morgan, einst bei der SONIC'S RENDEZVOUS BAND, und der bald Ex-HELLACOPTERS-Mann (nach dem neuen Album im April 08 soll ja Schluss sein) erneut zusammengetan, Bläser und Background-Sängerinnen ins Studio geladen und je zwei von Andersson beziehungsweise Morgan geschriebene Nummern um sieben Coversongs ergänzt, deren Hintergrunddetails aber sträflicherweise im Booklet wie im Presseinfo verschwiegen werden - und wer mal versucht hat, bei Liedern aus den Sechzigern und Siebzigern, als Songwriter das eine waren und die Interpreten eines Songs das andere, eine zufrieden stellende Recherche durchzuführen, von wem man das entsprechende Lied womöglich schon mal gehört hat, der wird wissen, dass das eine Herkulesaufgabe ist.

Fakt ist aber: Morgan/Andersson fügen sich als Songwriter nahtlos in das Klassikermaterial ein, klingen als Weißbrote erstaunlich schwarz und haben ein Album aufgenommen, das zwar nicht ganz so schmutzig und versext klingt, wie ich das gerne hätte, aber das doch sehr smooth und groovy durchläuft und mir noch eine Idee besser gefällt als das Debüt.

Von daher: alles richtig gemacht. (8)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MODERN LIFE IS WAR

CRO-MAGS prägten das Genre des New York Hardcore wie keine Band vor ihnen. Ihre Musik war härter, aggressiver und verarbeitete erstmals auch Metal-Elemente im Hardcore Punk der frühen Achtziger. Mit ihrer neuartigen Interpretation des Musikstils, ... mehr

 
 

Newsletter