Reviews : COPEATER / MURDER OF CROWS / Split :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

COPEATER / MURDER OF CROWS

Split

Format: CD

7" / Scenester Credentials / scenecred.com


Es gibt ja Menschen, die Singles hassen, ich finde sie ja aus verschiedenen Gründen großartig, unter anderem, weil es kaum eine Band schafft, in so kurzer Zeit zu langweilen, und weil Bands meist nie wieder so hemmungslos und ungeschliffen klingen, wie auf ihren ersten 7"s.

So auch hier. Die Split der beiden "best kept hardcore secrets" aus dem amerikanischen Mittelwesten gefällt auf Anhieb, obwohl beide Bands unterschiedlicher nicht sein könnten. MURDER OF CROWS sind mit einem Song vertreten, der rauhen rockigen Hardcore mit Shouter bietet, die Gitarren mit ganz wenig Metal drin, guter Song.

Auf der Flipside (Das ist die Rückseite, du CD-Hörer) dann COPEATER, ein kompromissloses Grindcore-Duo, das sich in derselben Zeit durch vier Songs schreddert. Oldschool ist angesagt, scheppernde Becken, sägende Gitarre und gebrüllter Gesang.

Beide Bands erfinden die Musik zwar nicht neu, sind aber durchaus unterhaltsam. (7)

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Suche

Ox präsentiert

OFFENDERS

Die Italo-Kreuzberger OFFENDERS spielen seit Jahren einen grandiosen Sound zwischen OffBeat, Powerpop & Punk. Sie sind 2008 nach Berlin gekommen um von dort aus Europe und die ganze restliche Welt mit ihrem Sound zu erobern. Ihr Beat ist immer voran ... mehr

 
 

Newsletter