Reviews : HITMEN / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HITMEN

s/t

Format: CD

2CD / Savage Beat! / myspace.com/dothepopsavagebeatrecords / 157:26


Passend zur Reunion gibt es diese sehr schön aufgemachte Deluxe-Doppel-CD der 1977 in Sydney gegründeten Punk-beeinflussten Melodic Hardrock-Band um Johnny Kannis und Chris Masuak, die die komplette erste LP (WEA, 1981) sowie Singles B-Seiten, Demo-Studio-Sessions und etliche Live-to-air-Aufnahmen enthält.

Johnny Kannis war "Master of Ceremonies" und Back-up-Sänger bei RADIO BIRDMAN, seine Band rekrutierte sich anfangs fast ausschließlich aus RADIO BIRDMAN-Mitgliedern. Anders als bei den Birdmen sind hier die meisten Songs aus der Feder von Warwick Gilbert, Chris Masuak und Johnny Kannis, der auch großer DICTATORS-Fan war/ist.

Weitere Einflüsse waren BLUE OYSTER CULT, STOOGES, MC5, FLAMIN'GROOVIES, von denen sich hier bekannte Songs als Coverversionen finden. Unter den zehn Originals der ersten LP befinden sich einige großartige Rock'n'Roll-Anthems wie zum Beispiel der Opener "Big love", "I don't mind" oder der Standout-Track "Oh no".

Einige Songs haben eine hardrockige, leicht metallische Kante, dabei aber immer sehr catchy. Die zweite LP "Is It What It Is" (RCA, 1982) ist ebenfalls mit Bonusmaterial als Doppel-CD wiederveröffentlicht, man fragt sich allerdings, ob nicht eine Doppel-CD mit beiden Alben ausgereicht hätte und man die Live-Aufnahmen stattdessen besser weggelassen hätte.

Dennoch sehr empfehlenswert. Kommt mit ausführlichen Linernotes. (8)

Matt Henrichmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Suche

Ox präsentiert

MODERN LIFE IS WAR

CRO-MAGS prägten das Genre des New York Hardcore wie keine Band vor ihnen. Ihre Musik war härter, aggressiver und verarbeitete erstmals auch Metal-Elemente im Hardcore Punk der frühen Achtziger. Mit ihrer neuartigen Interpretation des Musikstils, ... mehr

 
 

Newsletter