Reviews : LABRADFORD / Prazision :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LABRADFORD

Prazision

Format: CD

CD / Kranky/Cargo


Das Debütalbum dieser Ambient/Post-Rock-Band aus Richmond, Virginia um Gitarrist/Sänger Mark Nelson und Keyboarder Carter Brown erschien bereits 1993 und wurde jetzt neu aufgelegt, ergänzt um die B-Seite ihrer ersten Single.

Nach einem noch etwas diffusen ersten Ambient-Track erweisen sich LABRADFORD eher als Weggefährten von SPACEMEN 3 als von TANGERINE DREAM, auch wenn sich ihre Vermischung von folkigen Gitarrenklängen, wabernden Synthie-Sounds und psychedelischem Noise in der Schnittmenge beider Bands befindet und sicherlich auch etwas mit der experimentellen Herangehensweise von GASTR DEL SOL gemein hat.

Auch wenn sich hier augenscheinlich nicht allzu viel tut, zumal auf Schlagzeug oder sonstige Beats verzichtet wird, sind LABRADFORD dennoch Meister im Erschaffen höchst assoziativer dichter Soundscapes, die aufgrund ihrer atmosphärischen Qualitäten und ihrer überraschenden Melodiosität eine nicht von der Hand zu weisende Zeitlosigkeit aufweisen.

Das macht "Prazision" 15 Jahre nach ihrer Entstehung zu einer Drone-Platte, die auch innerhalb des momentanen Wiederauflebens ähnlich ausgerichteter Bands nach wie vor Bestand hat, wobei LABRADFORD selbst bedauerlicherweise nicht mehr existent sind.

(8)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Suche

Ox präsentiert

AUTORAMAS

Nach unzähligen Touren rund um den Globus, kehren die Brasilianer AUTORAMAS nun bereits zum 15. Mal nach Europa zurück und haben uns die neue Single "Meu Broto Aprendeu Karatê" ("My Boyfriend's Learning Karate") mitgebracht. Ihre Mischung aus Surf, ... mehr

 
 

Newsletter