Reviews : AT THE DRIVE-IN / In/Casino/Out CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #125

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Wer das Ox bis zum 15.5.2016 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue KMPFSPRT-Album "Intervention" auf CD als Prämie. (Solange der Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #22

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #22: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

AT THE DRIVE-IN

In/Casino/Out CD

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Fearless Rec.


Nach drei Singles auf Offtime Rec. sowie ihrem letztjährigen Flipside-Album legen AT THE DRIVE-IN aus El Paso, Texas jetzt mit einem neuen Album nach, und gefiel mir schon das Debüt, steht das neue Werk dem in nichts nach.

Damals wunderte ich mich über den unpunkigen Geschmack von Al Flipside, denn Musik, auf die das extrem lästige, aber allgemeinverständliche Attribut "emo" passt, hat in diesem Heft ja nicht gerade einen guten Stand.

Mit weicheirig-schmusigem Getue haben AT THE DRIVE-IN allerdings auch nichts am Hut, vielmehr klingen sie wie eine von Wespen gestochene Emo-Band: zwar mit melancholisch-überschwenglichen Melodien ausgestattet, ansonsten aber weit ausholend rockend und darin ihren Südstaaten-Kollegen AVAIL nicht ganz unähnlich.

Doch, "In/Casino/Out" kickt.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

JOHN COFFEY

Im Januar erschien mit „Great News“ die dritte Platte der Holländer JOHN COFFEY und schraubte sie musikalisch auf ein neues Niveau. Die unbändige Leidenschaft und gewaltige Energie, die sie regelmäßig auf die Bühne gebracht haben, ist in elf ... mehr

 
 

Newsletter