Reviews : GRAF ZAHL / Der Gönner LP/CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #114

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GRAF ZAHL

Der Gönner LP/CD

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

BeriBeri/Cargo


Ja, doch, ich bin begeistert. Ich meine, die Singles und Samplerbeiträge der Siegener waren ja schon immer ganz schön klasse und überzeugten mich vor ´ner Weile, sie euch mit "Alles dreht sich" auf der Ox-CD näherzubringen.

Jetzt ist das Album raus, es ist phantastisch und wir wollen mal nicht hoffen, dass jene Stellen davon Wind bekommen, die anderen Leute Rechtsanwälte auf den Hals hetzen, nur weil sie ihren Bandnamen aus einer uns wohlbekannten, pädagogisch wertvollen Sendung für kleine und grosse Kinder entliehen haben.

Nur neun Songs sind auf der Platte drauf, dafür werfen manche Leute nicht mal ihren Platten- respektive CD-Spieler an, aber hier zeigt sich, dass Qualität eben immer noch vor Quantität geht, denn jedes Lied ist ein kleiner Hit.

"Speckwürfel" zum Beispiel ist einfach brillant, völlig wirr, "Stefan + Harry", passend zu Derricks nahem TV-Abschied erschienen, erweist dem schlechtesten deutschen Krimi Reverenz, während "Tom Tailor Club" selbiges mit einer gewissen Giessener Punkband macht, deren Einfluss hier bisweilen doch wieder stark zum Tragen kommt.

Das freilich soll nicht mal ansatzweise heissen, dass GRAF ZAHL Nachmacher seien, nein, sowas haben sie gar nicht nötig, aber die Art, wie Gitarrenlärm erzeugt wird und wie man manchmal singt, ist schon eindeutig.

Dazu kommen jede Menge guter Ideen in Form von Synthiespielereien, dazugemischten Geräuschen (nennt man das jetzt Samples?) und Filmschnipseln - eine Platte aus einem Guss, ja, doch, ich möchte sogar von einem kleinen bis mittelgrossen Geniestreich reden.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FLOGGING MOLLY

Sie stammen aus Los Angeles, könnten jedoch die legitimen Nachfolger der irischen POGUES sein. Sänger Dave King bringt den Sound von FLOGGING MOLLY am besten auf den Punkt: "Wenn man die Gitarren und das Schlagzeug wegnehmen würde, wären FLOGGING ... mehr

 
 

Newsletter