Reviews : CIV / Thirteen Day Gateway CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #115

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CIV

Thirteen Day Gateway CD

Format: CD

Genre: Rock

Lava/Atlantic


Gut drei Jahre nach dem Debütalbum "Set Your Goals" bringt der gute Civ (Ex-Gorilla Biscuits) mit seinen drei Mitstreitern nun endlich das Zweitwerk auf den Markt, ein Werk, das angesichts der langen Wartezeit längst überfällig war.

Ob es auch gleichzeitig überflüssig ist, darüber werden die Meinungen mit Sicherheit auseinandergehen, da es auf "Thirteen Day Gateway" zum Teil sehr poppig und kommerziell zur Sache geht, was einigen Leuten bestimmt nicht gefallen wird.

Mit HC haben eigentlich nur noch wenige Songs wie etwa "Owner's Manual" oder "Living Life" zu tun, der größte Teil des neuen Materials bewegt sich hingegen eher in Richtung Alternative-Rock (übrigens oftmals durch Orgelklänge untermalt), eine für Civ völlig neue Perspektive, die allerdings auf diesem Album nur zum Teil gefallen kann.

Einerseits können einige Stücke wie z.B. "Itchycoo Park" durch ihre Ohrwurmqualitäten überzeugen, andererseits wirken aber extrem poppige Sachen wie z.B. "Everyday" dann doch ziemlich daneben und anbiedernd.

Insgesamt aber dennoch ein recht gutes (wenn auch in dieser Form unerwartetes) Album, wenngleich doch ein leicht fader Beigeschmack zurückbleibt, denn Civ ist vielleicht auf dem besten Weg ein Rockstar (über die er sich im Opener "Secondhand Superstar" noch lustig macht) zu werden.

Elmar Salmutter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WEEKLY CAROUSE

WEEKLY CAROUSE gründeten sich im Jahr 1994 in der Stadt Voerde am Niederrhein. Anfangs war man zu fünft, zwischenzeitlich zu sechst, um sich dann irgendwann auf eine Besetzung von vier Leuten zu einigen. Der Sound der Bänd hat sich natürlich über ... mehr

 
 

Newsletter