Reviews : SWERVEDRIVER / 99TH Dream :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #115

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #15

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #15: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SWERVEDRIVER

99TH Dream

Format: CD

Genre: Rock

Zero Hour/Rough Trade


SWERVEDRIVER aus Oxford könnte man schnell für eine weitere nervende Britpopkapelle halten, aber da würde man ihnen wirklich Unrecht tun, da sie eigentlich ziemlich gute Songs vorzuweisen haben. Vor allem das klassische Songwriting und der Retro-Touch irgendwo zwischen BYRDS und BEATLES kommt ihnen dabei zugute und bevor man sich versieht, wippt bei diesem relaxtem, auf den Punkt produzierten Psychedelic-Rock der Fuß mit.

SWERVEDRIVER kommen überraschenderweise ohne jeglichen gerade angesagten technischen Schnickschnack aus und erinnern mich persönlich vor allem an die Kalifornier RAIN PARADE, die Anfang er 80er ähnlich innovativ Psychedelic-Rock wiederbelebten.

Diese fehlende Effekthascherei verhindert eine Verwässerung der simplen, aber gerade deshalb gut funktionierenden Songs, die vor allem über dicht gestrickte, aber völlig unaufdringliche Gitarrenteppiche zu ihrem Ziel kommen.

Übrigens bereits das vierte Album von SWERVEDRIVER, entweder waren die früheren Werke völlig scheiße, oder die Band ist bisher völlig untergegangen. Wäre mal eine nette Alternative zu OASIS, PULP.

THE VERVE und den ganzen anderen Krampen.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #32 (III 1998)

Suche

Ox präsentiert

CHUCK NORRIS EXPERIMENT

Aus dem Nebenprojekt von Mitgliedern diverser recht unterschiedlicher Bands (RICKSHAW, THE AWESOME MACHINE, TIAMAT, TAURUS), die sich mit dem CHUCK NORRIS EXPERIMENT lediglich die Zeit vertreiben wollten, ist im Laufe der Jahre was Selbstständiges ... mehr

 
 

Newsletter