Reviews : OUZO / Less Bibles, More Doubts :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2016 neu abonniert, erhält einen Einkaufsgutschein über 20 Euro für finestvinyl.de (Nach Bezahlung bekommst du von uns per Email einen Code, den du einmalig bei einer Bestellsumme von über 50 Euro einsetzen kannst. Der Code ist nicht übertragbar.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

OUZO

Less Bibles, More Doubts

Format: CD

Label: Fond Of Life

Spielzeit: 17:14

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


„Back to the 90's", der Titel des letzten Songs, kann ebenso als Oberthema des ganzen Albums verstanden werden. Durch den stark kalifornisch beeinflussten Punkrock der Italiener fühlt man sich schnell eine gute Dekade in die Vergangenheit versetzt.

Garniert werden die netten Melodien mit Hardcore-Einflüssen à la H2O oder 7SECONDS. Liest sich gut, leider rumpeln die zehn Tracks beim Hören aber durch, ohne dass sich etwas im Ohr festgesetzt hätte.

Irgendwie ziemlich egal das alles. Bei der nicht ohne Stolz im Booklet angesprochenen hohen Produktivität der Band ist leider nicht viel mehr als Durchschnitt entstanden.

Sebastian Banse

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #82 (Februar/März 2009)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Newsletter