Reviews : DEALER / Never Too Late :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #113

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Nur kurze Zeit: Ein Ox-Abo und dazu das neue Chuck Ragan-Album als Prämie gratis!

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #14

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #14: Die 14. Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEALER

Never Too Late

Format: MCD

Label: Burnside

Spielzeit: 27:03

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Drei Songs und ein Video finden sich auf dem aktuellen Release der Linzer Rocker, neben zwei neuen DEALER-Songs ist mit „A little less conversation" auch ein Elvis-Cover mit am Start. Vor allem die beiden eigenen Songs verheißen Gutes für das bereits angekündigte neue Album, im Vergleich zu früheren Releases klingt die Band etwas frischer, man hat einen Schuss Punkrock dazugetan, der mir bislang etwas gefehlt hat.

Im Video geht's vor allem um ein altes Auto - wie es sich halt gehört für ein Rock'n'Roll-Video.

Dolli Dillo

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #84 (Juni/Juli 2009)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

GIUDA

GIUDA sind eine fünfköpfige Band aus Rom, Italien, die hymnenhaften 1970er Glamrock mit dem K.O.-Schlag des frühen UK-Punk abliefern. Eine einzigartige Mischung, eine fantastische Liveband! Sie arbeiten mit den gleichen drei Akkorden, die Bands wie ... mehr

 
 

Newsletter