Reviews : RÄMOUNS / Rockaway Beach Boys :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.04.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von THE DAMNED „Evil Spirits“ (Spinefarm) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 13.04.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RÄMOUNS

Rockaway Beach Boys

Format: CD

Label: Wolverine

Spielzeit: 25:09

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Zugegeben, als diese CD zunächst vor mir lag, war mein Naserümpfen nicht gering: die Debütscheibe einer RAMONES-Coverband reinsten Wassers? Die 123. Neueinspielungen der alten Weisen um Sheena, Jackie und Judy? Tut das wirklich not? Aber ganz so schlimm kommt es dann doch nicht, stehlen sich doch die vier Düsseldorfer insofern recht elegant aus der Affäre, als das sie sich – wie es der Plattentitel ja auch nahe legt – dem frühen Ouevre der BEACH BOYS zuwenden, um es in das beliebte Midtempo-Soundgewand der legendären ersten drei Scheiben von Joey, Johnny, Tommy und Dee Dee zu kleiden.

Der Originalität letzter Schluss ist das zwar natürlich auch nicht, doch ist die Umsetzung tatsächlich recht achtbar gelungen. Die Falsetto-Backings sitzen 1A, manchmal überrascht sogar ein ziemlich cooles Gitarrensolo und an der Songauswahl gibt’s auch nix zu meckern (Hauptsache „Good vibrations“ ist nicht drauf!).

Eine sichere Bank für jede gelungene Party. (Diese Band war auf der Ox-CD #86 zu hören)

Ben Bauböck

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Verwandte Links

Interviews

Suche

Ox präsentiert

PUNK IN DRUBLIC Festival

NOFX Sänger Fat Mike bringt sein PUNK IN DRUBLIC Festival im Sommer auch nach Europa, obwohl er immer der festen Überzeugung war, hier trinke niemand Bier. Seine Bandkollegen haben ihn allerdings überstimmt. Das Lineup variiert von Stadt zu St ... mehr

 
 

Newsletter