Reviews : SIGN OF THE SOUTHERN CROSS / ... Of Mountains And Moonshine :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.04.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von THE DAMNED „Evil Spirits“ (Spinefarm) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 13.04.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SIGN OF THE SOUTHERN CROSS

... Of Mountains And Moonshine

Format: CD

Label: Season Of Mist

Spielzeit: 68:12

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Patriotismus kann sympathisch sein. Aber eigentlich ist er nur Grund für uns Menschen, Fremden zu unterstellen, dass sie nicht die großartigen kulturellen, sozialen und politischen Merkmale innehätten wie wir und damit schlechter seien als wir.

Daher bin ich skeptisch, wenn eine amerikanische Band namens THE SIGNS OF THE SOUTHERN CROSS ungeniert mit Südstaaten-Klischees um sich wirft, wie hier auf diesem Album. So ist die Konföderationsflagge fett auf CD und Artwork gedruckt.

Auch musikalisch orientiert man sich am Süden. Und ja, ich finde Bands wie DOWN, PANTERA oder CROWBAR, die hier Pate standen, hervorragend. Zum Glück entpuppen sich die drei Musiker nicht als reaktionäre Rednecks.

TSOTSC kombinieren erfolgreich die musikalische Erhabenheit und Mystik von DOWN mit dem derben Hardcore-Metal PANTERAs und dem Southern-Feeling von COC. Leider aber hält sich Sänger/Gitarrist Seth Uldrick viel zu sehr an den Gesangsstil Phil Anselmos, was zwar gut klingt, aber wie ein bloßer Abklatsch wirkt.

Und das Album ist verunstaltet durch einen klinischen Gesamtsound. Das passt zu Doomcore-Bands wie UNBOUND, aber nicht zu Riffs, die auch durchaus bluesig sein können. Fazit: Patriotismus hier gut, Songs gut, Sound kacke.

Arndt Aldenhoven

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Suche

Ox präsentiert

PUNK IN DRUBLIC Festival

NOFX Sänger Fat Mike bringt sein PUNK IN DRUBLIC Festival im Sommer auch nach Europa, obwohl er immer der festen Überzeugung war, hier trinke niemand Bier. Seine Bandkollegen haben ihn allerdings überstimmt. Das Lineup variiert von Stadt zu St ... mehr

 
 

Newsletter