Reviews : KILL DEVIL HILLS / Hungry & Down :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Ox-Fanzine #113

Jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

Nur kurze Zeit: Ein Ox-Abo und dazu das neue Chuck Ragan-Album als Prämie gratis!

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #14

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Pizzamesser, Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #14: Die 14. Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Die Ox-Abo-Prämie

Abo gegen T-Shirt oder Tasse!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns das Ox-T-Shirt (weißer Ox-Skull auf schwarzem Stoff) oder die Ox-Tasse (schwarzes Ox-Logo auf mattiertem Glas) geschenkt!

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KILL DEVIL HILLS

Hungry & Down

Format: 7"

Genre: Rock'n'Roll/Garage

Webseite

Wertung:


Die Australier kommen auf dieser Single etwas weniger im Geiste der BEASTS OF BOURBON daher (an die sie sonst oft erinnern), sondern beschreiten die ruhigeren Pfad des Desperado-Rocks mit Blues-Einschlag, in etwa wie bei den späten THE SAINTS oder den Soloalben von deren Sänger Chris Baily.

Zwei schöne Songs, die definitiv potenzieller Hinderungsgrund sein könnten, die Bar am Highway zu verlassen, auch wenn es längst an der Zeit wäre, denn schließlich hat der Nachbar am Tresen noch so einiges zu erzählen.

Und was soll man auch schon zu Hause machen als weitertrinken. Im Übrigen auch sehr gelungenes Artwork.

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #93 (Dezember 2010/Januar 2011)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

D.O.A.

Joey "Shithead" Keithley und seine Band D.O.A. aus der kanadischen Westküsten-Metropole Vancouver waren 1978 neben den SUBHUMANS eine der ersten Punkbands des Landes. Neben den DEAD KENNEDYS, BLACK FLAG, CIRCLE JERKS, 7 SECONDS, MDC, BAD BRAINS, BIG ... mehr

 
 

Newsletter