Reviews : BUDAM / Stories Of Devils, Angels, Lovers And Murderers :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BUDAM

Stories Of Devils, Angels, Lovers And Murderers

Format: CD

Label: Volvox

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 44:20

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


Woran denkt man spontan, wenn von den Faröern die Rede ist? Zugegeben, außer ein paar Inseln irgendwo zwischen Norwegen und Island kommt mir da nichts in den Sinn. Wikipedia sagt mir, dass auf den Faröer-Inseln Vollbeschäftigung herrscht, die Menschen dort lustige Trachten tragen und dass man unbedingt einmal dort hinreisen sollte.

Ich persönlich empfehle, sich die Reise zu sparen und das Geld stattdessen lieber in das Debütalbum ihres Landeskindes Budam zu investieren, nämlich in die „Stories Of Devils, Angels, Lovers And Murderers“, das vor Wildheit nur so strotzt, und bei dem man einen Eindruck davon bekommt, wie es auf den Faröern wohl zugehen muss.

Nick Cave und Tom Waits haben ihre Spuren in Budams Hirn hinterlassen und sorgen dafür, dass düster-grummelige Töne und Texte über Liebe, Tod und Verrat zu einem ungewöhnlichen, aber um so spannenderen Hörerlebnis verschmelzen, bei dem Budam in sein tiefstes Inneres blicken lässt.

Die Live-Auftritte sollen legendär sein, also bleibt zu hoffen, dass man ihn bald wieder einmal in Deutschland auf der Bühne erleben kann, damit man nicht doch noch in die Verlegenheit kommt, bis auf die Faröer-Inseln reisen zu müssen.

Katrin Schneider

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DRITTE WAHL

Wir alle erleben ab und zu Situationen, die wir am liebsten vergessen würden. Solch nervige Momente widerfahren auch DRITTE WAHL aus der Hansestadt Rostock. Da wünschte man sich ein Gerät zum Löschen des Gedächtnisses wie etwa den Neuralisator, der ... mehr

 
 

Newsletter