Reviews : DRITTE WAHL / Gib Acht! :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue FLOGGONG MOLLY-CD "LifeIs Good". Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DRITTE WAHL

Gib Acht!

Format: CD

Label: Dritte Wahl

Spielzeit: 58:07

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Nein, das hätte ich nicht gedacht! Selbstverständlich weiß ich um die begnadenswerte Spielfreude der drei Rostocker, von den Live-Qualitäten ganz zu schweigen. Auch das Durchbrechen musikalischer Barrieren markierte stets eine klare Qualitätsgrenze zur Konkurrenz.

Tja, und textlich galt bereits auf dem Debüt von 1992 (!) „Fasching in Bonn“, was auch 2011 gilt: Überlegte, eindeutige, ungeschminkte und zeitnahe Inhalte. Ob gesellschaftlich politisch oder persönlich geprägt, kaum einer Band aus dem Punk-Metal-Bereich hört man wirklich zu beim Hören, man versinkt förmlich in den Songs.

So auch auf dem achten – regulären – Studioalbum, welches in Eigenregie veröffentlicht wurde und schon rein optisch ansprechend daherkommt. Der Grund für meine Euphorie sind aber die 14 Songs (Vinyl: drei Bonusstücke), die noch besser und durchdringender als alles bisherige daherkommen.

Auch merkt man der Platte an, wie tief der Schmerz über den Verlust von Busch’n (R.I.P.) immer noch sitzt. Das macht sie persönlich. Die fünf Jahre Abstand zum schicksalhaften Vorgänger „Fortschritt“ („Wir machen hier keine Jammerplatte!“, Busch’n 2005, Review: Ox #64) taten gut und summieren sich zu einem musikalischen Parforceritt durch ein ganzes Genre mit mutigen Blicken in andere Gewässer.

Außerdem ist den dreien ein kleines Kunststück gelungen, denn die Platte arbeitet kurzweilig 22 Jahre Bandgeschichte auf und lässt alte wie auch neue Fans zusammen feiern. Es gibt Heftiges („Alles wird gut“, „Aufhör’n kann ich gut“), Trauriges („Ich bin’s“), Nachdenkliches („Morgen schon weg“), Eingängiges („Singles“, „Das sieht gut aus“, „Fliegen“) und zwei Überhits („Wo ist mein Preis?“, „Keine Angst“).

Die Stücke sind amtlich produziert, gekonnt gespielt und effektvoll getuned mit Dudelsack-, Bläser-, Piano- und Geigenpassagen. „Ich bin dafür, dass wir uns wieder überlegen, wohin wir wollen, wofür lohnt es sich zu leben.

Wo unsere Träume und die Wirklichkeit sich trennen. Wo wir die Hebel wirkungsvoll ansetzen können.“ Deutsch-Punk, not Deutsch-Rock!

Lars Weigelt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BOOZE & GLORY

Seit 2009 ist der Streetpunk/ Oi! Vierer BOOZE & GLORY aus London unterwegs, veröffentlichte mehrer Alben und u.a. die EP "Back Where We Belong" mit Micky Fitz von THE BUSINES als Tribut an West Ham United. Neben zahlreichen Shows in ganz Europa, ... mehr

 
 

Newsletter