Reviews : ERSTEN MENSCHEN / Apocalypse Now & Then :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ERSTEN MENSCHEN

Apocalypse Now & Then

Format: LP

Label: Bachelor

Genre: Rock'n'Roll/Garage

Webseite

Wertung:


Hier geht es um wirklich primitiven Garage-Punk, Musik aus dem Urschlamm sozusagen. Vergesst all die Retro-Rocker mit ihren Vox-Orgeln und Rickenbackern, ihren Pisspottschnitten und sonstigem Musikmuseumskitsch! DIE ERSTEN MENSCHEN sind drei großmäulige selbstverliebte Juvenildelinquenten aus der Provinz, denen eins fremd ist: Kompromisse.

Sie spielen völlig unbedarften Teen-Garage-Punk ohne jeglichen Firlefanz, brutal, laut, ehrlich. „Apocalypse Now & Then“ (was für ein begnadeter LP-Titel) ist genau die Platte, auf die die Talentsucher des austriatischen Labels Bachelor immer gewartet haben.

Und ehrlich gesagt, „Apocalypse ...“ ist genau die Sorte von Platten, für die man ein Label gründen möchte, damit dieser rohe, aber auch verdammt seelenvolle Minimaltrash auch Gehör finden kann.

Kein Song fällt ab, keine Füller, nur Knaller. Mit der Ian Whitcomb-Schnulze „This sporting life“, dem einzigen Coversong, schließt das Album nach einer viel zu kurzen halben Stunde. Und dann dreht man die Platte um und gibt wieder Gas.

Und dann dreht man die Platte um und gibt noch mal Gas. Und dann ...

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Suche

Ox präsentiert

AQUASERGE

AQUASERGE ist so etwas wie eine Underground-Antriebskraft innerhalb der internationalen Musikszene; sie inspiriert und beeinflusst zahlreiche Musiker und Fans. Nach vielen Jahren, in denen die Band wie eine Nebelwolke in sich ständig verändernden ... mehr

 
 

Newsletter