Reviews : GLASSES / The Ills Of Life :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.08.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die PETER AND THE TEST TUBE BABIES-CD „That Shallot“ ODER die EA80-CD „Definitiv: Ja!“ als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 15.09.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GLASSES

The Ills Of Life

Format: LP

Label: Vendetta

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Sehr düster kommt das neue Album – oder ist es mit sieben Stücken auf 45 rpm eher ein Mini-Album? – von GLASSES daher. Weiß man nicht, welche Platte man da in der Hand hält, muss man erst eine Weile suchen, bis man schließlich im auf das Cover aufgeklebten Booklet auf Bandname und Albumtitel stößt.

Jenen könnte man mit „Des Lebens Unbilden“ übersetzen, und ich denke, man kann die düsteren Illustrationen von GLASSES-Sängerin Sam(antha) Zinsser im Textheft in diese Richtung deuten: Die Malträtierung des Körpers durch verschiedensten Input wie Drogen.

Wie der Titel wurden sie wiederum inspiriert von Samuel Brubaker Hartmans Buch „The Ills of Life“, einem Pamphlet aus dem Jahre 1897 zur Verkaufsförderung eines seinerzeit in den USA populären Medikaments namens Peruna.

GLASSES schaffen es mit ihren neuen Aufnahmen, jegliche Müdigkeit minutenschnell zu verdrängen, ist ihr düsterer, brachialer Noisecore doch von einer Intensität, vor der man sich nicht wegducken kann.

GLASSES erwischen dich wie ein Brecher am Strand, Widerstand zu leisten ist sinnlos, die Gitarren peitschen wie Stacheldraht, das Schlagzeug taumelt voran wie ein waidwunder Elefant, darauf kreischt und brüllt Sam ihre alles andere als positiven Texte.

Ein fieses, düsteres und faszinierendes Album.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CABBAGE

CABBAGE sind eine politische Band. Songs über den neuen amerikanischen Präsidenten, Kapitalismus, Rebellion und die Bedrohung, die von Nordkorea ausgeht, klangen noch nie so großartig. Das hat drei Gründe: Zum einen machen CABBAGE bizarre, fast ... mehr

 
 

Newsletter