Reviews : HIGH TONE / Outback :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.10.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von SLIME „Hier und Jetzt“ (People Like You) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HIGH TONE

Outback

Format: 2CD

Label: Jarring Effects

Vertrieb: Cargo

Spielzeit: 76:59

Genre: Reggae/Dub

Webseite

Wertung:


Eigentlich ist Reggae in jeder Form ein rotes Tuch für mich, und es muss schon eine Menge Innovation und Elektronik darin verbaut sein, dass ich mir freiwillig ein komplettes Album anhöre. Nun sitze ich hier, freue mich und höre direkt ein Doppelalbum ...

Dieses französische Quintett aus Lyon mit dem klischeehaftesten Namen für eine Reggae-Band überhaupt – ich würde echt wetten, dass es schon x-Bands dieses Namens weltweit gibt – schafft es wirklich, die sonst engen Genregrenzen komplett und bewusst zu missachten, und hat eigentlich nur noch die altbekannte, pumpende Rhythmusstruktur als letzte Referenz.

Ansonsten ist das hier totaler Freestyle-Dub der besten Qualität, der mühelos an die genialen und kranken Sessions eines Lee Scratch Perry anknüpft und gepaart ist mit der glasklaren Produktionstechnik von Adrian Sherwood.

Ich hätte da auch eher auf ein Duo oder so etwas getippt und nicht auf eine anscheinend auch live funktionierende Band. Kompliment!

Carsten Vollmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

TERRORGRUPPE

Von ihrer Gründung 1993 bis zu ihren getrennten Wegen gegen Ende 2005 zog das Berliner Punkrock-Quartett TERRORGRUPPE um die Gründer MC Motherfucker und Johnny Bottrop eine Schneise der politisch-moralischen Verwüstung und des abseitigen Humors ... mehr

 
 

Newsletter