Reviews : JIMI HENDRIX / West Coast Seattle Boy: The Jimi Hendrix Anthology :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JIMI HENDRIX

West Coast Seattle Boy: The Jimi Hendrix Anthology

Format: CD+DVD

Label: Experience Hendrix

Vertrieb: Universal

Spielzeit: 68:05

Genre: Rock

Webseite

Wertung:


Ich weiß, einem geschenkten Gaul schaut man nichts ins Maul, aber dennoch ist es schade, dass mich als Rezensionsexemplar „bloß“ die abgespeckte Version von „West Coast Seattle Boy: The Jimi Hendrix Anthology“ erreicht hat, gibt es diese Sammlung von raren und bisher (offiziell) unveröffentlichten Hendrix-Songs doch auch als vier CDs umfassendes Boxset.

Nun kann man sich ja eh seit Jahren darüber streiten, ob es unbedingt nötig ist, jede Demo-, Live- oder alternative Aufnahme zu bearbeiten und auf den Markt zu bringen – und als Konsument unbedingt besitzen zu müssen – die Jimi Hendrix in seiner kurzen Karriere aufgenommen hat, oder ob man sich als Hörer nicht mit seinen zu Lebzeiten veröffentlichten Alben zufrieden geben kann.

Für mich liegt die Lösung irgendwo dazwischen: die regulären Studioalben muss man besitzen, und die eine oder andere ergänzende Compilation zur Abdeckung der wichtigsten Hendrix-Songs sollte ebenfalls im Schrank stehen.

Und dann kann man sich auch „West Coast Seattle Boy: The Jimi Hendrix Anthology“ dazu stellen, das einen schönen Überblick von Hendrix’ Anfängen als Begleitmusiker hin zur BAND OF GYPSYS bietet und das eben mit Versionen, die man nicht schon zigmal gehört hat.

Die dieses Set begleitende 90-minütige und sehenswerte Dokumentation „Jimi Hendrix: Voodoo Child“ erzählt dann darüber hinaus die Geschichte des kurzen Lebens des nach wie vor besten Gitarristen, den es je gab.

André Bohnensack

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

JAYA THE CAT

Roots-Reggae, Ska, Punkrock: Die drei Hauptzutaten des Cocktails, den JAYA THE CAT zusammenmischen, rufen normalerweise eher Bilder von sonnigen Stränden, der coolen Lockerheit Kaliforniens oder zumindest dem schwülen Dunst Floridas vor das geistige ... mehr

 
 

Newsletter