Reviews : JONNY / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue FLOGGONG MOLLY-CD "LifeIs Good". Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JONNY

s/t

Format: CD

Label: Turnstile

Spielzeit: 38:46

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


„Copi Hyrwyddo Yn Unig“ steht auf dem Inlay. In Sachen walisisches Volksgut bin ich gar nicht der richtige Ansprechpartner. Wie sich herausstellt, ist „Jonny“ die dankenswerterweise auf Englisch eingespielte erste Zusammenarbeit im Albumformat zwischen Norman Blake (Schotte), seines Zeichens TEENAGE FANCLUB-Sänger, und Euros Child (Waliser) von GORKY’S ZYGOTIC MYNCI.

Wer diese Bands nicht ausstehen kann, sollte sich JONNY gar nicht erst zu Gemüte führen. Psychedelic Pop, Jangle, Indiepop, wie auch immer man diese süßlich-klebrige Mischung aus den BYRDS und BIG STAR nennen mag, genau das spielen JONNY.

Handwerklich ist das solide umgesetzt, interessant allerdings für maximal drei Lieder am Stück. Auf die Dauer gibt’s Ohrenbluten mit Zuckerwattebröckchen. Dabei sah das Cover mit den fünf Herren in der Küche auf deren entblößten Bäuchen in großen Lettern J-O-N-N-Y steht und den leeren Flaschen im Vordergrund so schön nach Garagengeschrammel aus ...

Anke Kalau

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Suche

Ox präsentiert

DIET CIG

DIET CIG geben dem Indie Rock die Leichtigkeit zurück, die ihm in letzter Zeit oft ein bisschen verloren gegangen ist. Das Duo aus New York führt einen mit dem poppigen Punk ansatzlos in bessere Zeiten zurück. Sängerin und Gitarristin Alex Luciano ... mehr

 
 

Newsletter