Reviews : LOVE ACADEMY / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LOVE ACADEMY

s/t

Format: 7"

Label: Dense Waves/Salon Alter Hammer/Kidnap

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Auch wenn Sänger und Crystal-Meth-Poet Jörkk Mechenbier ohnehin der charismatischste Mensch der Welt ist, ist es ebenso seinen Mitmusikern zu verdanken, dass LOVE ACADEMY als Silberstreif am deutschsprachigen Punkrock-Sternen-Himmel glänzen.

Einst von L’Age d’Or abgelehnt, aus der Hamburger Schule verwiesen, ohne Abitur und trotzdem schlauer und besser aussehender als sämtliche Gymnasiasten-Fressen. Ohne jede Frage – hier wurde der richtige Bildungsweg eingeschlagen.

Und wenn ich etwas genieße, dann möchte ich es nicht totreden – aus diesem Grund belasse ich es bei folgender Aussage: Ich hätte nicht gedacht, dass sich Punkrock, Post-NDW (man möge mich Ohrfeigen für diese unbeholfene Wortfindung) und Eleganz (!) so wunderbar vereinbaren lassen.

Diese Band hat Substanz, diese Band hat Stil. Abschließend noch eine persönliche Notiz an Herrn Mechenbier und Co.: Für den Fall, dass ihr damit Mädchen aufreißen wollt, prophezeie ich euch, dass es gelingen wird.

Falls ihr stattdessen mehr auf Jungs abfahren solltet, stehen die Chancen ebenfalls gut – denn mein Herz habt ihr im Nu erobert. Ich danke der Academy. (Diese Band war auf der Ox-CD #94 zu hören)

Alex Gräbeldinger

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Suche

Ox präsentiert

MR. IRISH BASTARD

Was an MR. IRISH BASTARD so schön und angenehm ist? Ganz einfach: Die Münsteraner brauchen für ihre Platten keinen vierzig Minuten langen Rammbamm mit Irish-Folk-Versatzstücken, um Folkpunk zu machen. Sie fahren konsequent die POGUES-Schiene. Und ... mehr

 
 

Newsletter