Reviews : MGR / 22nd Of May :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue FLOGGONG MOLLY-CD "LifeIs Good". Solange Vorrat reicht! (Bitte im Feld "Nachricht" angeben, auch den Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MGR

22nd Of May

Format: CD

Label: Conspiracy

Spielzeit: 33:52

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen, sei noch mal erwähnt, dass der Mann hinter MGR beziehungsweise MUSTARD, GAS & ROSES, Mike Gallagher, früher bei ISIS Gitarre spielte. Von denen ließ sich aber in MGR nie allzu viel wiederfinden, wie auch im Fall von „22nd Of May“, dem Soundtrack zum zweiten Spielfilm von Koen Mortier, dem Regisseur von „Ex Drummer“, meiner bescheidenen Meinung nach einer der überschätztesten Streifen der letzten Jahre.

Und „22nd Of May“ soll noch um einiges sperriger und unkommerzieller sein, einen Blick riskieren sollte man dennoch mal, wenn der Film irgendwo offiziell erscheint. Gallaghers Soundtrack vermittelt auf jeden Fall schon mal einen guten Eindruck von der düsteren wie elegischen Grundstimmung des Films, die wie auch auf anderen MGR-Platten in minimalistische Ambient-Doom-Gitarrenteppiche mit symphonischer Qualität verpackt wurde, möglicherweise in etwas sanfterer und folkigerer Form, als bisher gewohnt.

Eine Platte, die die kompositorische Qualität ihres Schöpfers bestens zur Geltung bringt, aber ein wenig zwischen den Stühlen von funktionalem Soundtrack und eigenständigem Werk sitzt, was sich ohne die dazu gehörigen Bilder nicht restlos beurteilen lässt, auch wenn die Musik in diesem Fall sogar vor dem Film entstand.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NO TRIGGER

NO TRIGGER sind eine mythen-umrankte melodic Punk/Hardcore Band aus Worcester, Massachusetts. Keiner ist sich sicher, ob sie tatsächlich existieren. Einige behaupten, ein oder zwei Alben der Amerikaner gehört zu haben, Andere wiederum schwören, eine ... mehr

 
 

Newsletter