Reviews : MOGWAI / Hardcore Will Never Die, But You Will :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2017 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FEINE SAHNE FISCHFILET „Sturm & Dreck“ (Audiolith) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand erst ab 12.01.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MOGWAI

Hardcore Will Never Die, But You Will

Format: CD

Label: Rock Action/PIAS

Spielzeit: 53:01

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


Das Jahr 2011 hat gerade begonnen, und doch steht ein Anwärter auf den Titel „Albumname des Jahres“ schon fest: MOGWAI haben sich mit „Hardcore Will Never Die, But You Will“ einen Spitzenplatz gesichert.

Es ist unterhaltsam, mit welch großem Spaß die Schotten sich immer wieder der Betitelung von Platten und textlosen Liedern widmen – da wird dann weitgehend sinnfrei und ohne direkten Bezug zur Musik gekalauert, dass die Balken krachen.

Das ist ein merkwürdiger Gegensatz zur ambitionierten Musik des 1995 in Glasgow gegründeten Fünfers, der seine monumentalen Instrumentals live mit großem Ernst zelebriert, beweist aber auch, dass das verkopfte Auftreten so manch anderer Band, die sich mangels eigener Kreativität bei MOGWAI bedient, die Qualität nicht notwendigerweise befördert.

Man kann „Hardcore ...“ nicht vorwerfen, innerhalb der MOGWAI-Nische einen relevanten künstlerischen Sprung gemacht zu haben, man stagniert vielmehr auf hohem Niveau, hat die Kunst des Lautmalens perfektioniert und zeichnet sich im Genre des Post-Whatever dadurch aus, mit einer eigenen Klangfarbe Akzente setzen zu können.

„Instrumental Rock as an overcrowded genre will die soon, but Mogwai never will.“

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #94 (Februar/März 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SONICS

Sobald unter Kennern die Diskussion über die erste Punkband aufflammt, fällt innerhalb weniger Augenblicke der Name THE SONICS, gilt die Band aus Tacoma,Washington doch als eine der härtesten ihrer Zeit. Mit den beiden ungemein einflussreichen ... mehr

 
 

Newsletter